Stadt Siegen

Auf der HTS überschlagen – keine Verletzten

wS/po/wf.  Siegen  –  Aufgrund eines Fahrfehlers kam es auf der HTS am Sonntagmorgen kurz nach 10:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall.  Ein 23-jähriger Fahrer aus dem Lahn Dill Kreis war unterwegs in Richtung Eiserfeld. In Höhe der Ausfahrt Freudenberger Straße kam er nach rechts gegen die Fahrbahnbegrenzung aus Beton und verlor daraufhin die Kontrolle über seinen Opel Astra und überschlug sich. ...

Weiterlesen »

Alleinunfall auf der HTS – leicht verletzt

wS/wf. Siegen   –  In der Ausfahrt Geisweid in Fahrtrichtung Kreuztal verlor eine Frau am Samstagnachmittag die Kontrolle über ihren PKW und kam ins Schleudern. Ihr PKW drehte sich um die eigene Achse, es kam aber zu keinem Kontakt mit Leitplanke oder anderen Fahrzeugen. Die Frau  verletzte sich dabei leicht und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht werden. Sachschaden entstand ...

Weiterlesen »

Siegtal Pur 2011: Straßensperrungen am 3. Juli

wS/ksw     Siegen   –   In wenigen Tagen ist es wieder soweit: am Sonntag, 3. Juli, startet der große Radaktionstag „Siegtal Pur“. Die Strecke wird abermals Ländergrenzen überschreiten und führt über 130 km von der Siegquelle durch Walpersdorf, Nenkersdorf, Grissenbach, Deuz, Netphen, Dreis-Tiefenbach, Siegen, Eiserfeld und Niederschelden durch den benachbarten Landkreis Altenkirchen bis in den Rhein-Sieg-Kreis. In Siegen-Wittgenstein werden für den Aktionstag ...

Weiterlesen »

Veranstaltungsreihe „Wiederaufbau Siegen“:

wS/si     Siegen   –   Den Siegenern die Qualitäten – und ja, auch (verborgenen) Schönheit(en) – ihrer Stadtarchitektur ins Bewusstsein zu rücken, war Anspruch und Ziel der Veranstaltungsreihe „Geschichtsforum Wiederaufbau Siegen“, die im November 2010 gemeinsam von Stadt Siegen und Universität Siegen initiiert wurde. Zahlreiche Workshops fanden statt, die mit dem Vorurteil aufräumen wollten, dass die Krönchenstadt nach dem verheerenden Bombenangriff vom ...

Weiterlesen »

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

wS/po/wf.  Siegen      Zwei angetrunkene “Junge Erwachsene” (20 / 24 Jahre alt) fanden am 23.06.2011, gegen 04.44 Uhr, großes Vergnügen darin, in der Morgendämmerung einen etwa 100 kg schweren Felsblock vom Gehweg des Cine-Star-Gebäudes Reichwalds Ecke, auf den rechten Fahrstreifen der Straße Kölner Tor, Fahrtrichtung Innenstadt zu rollen und dort abzulegen. Nur aufgrund des zur Tatzeit schwachen Verkehrsaufkommens kam es nicht ...

Weiterlesen »

Start vom Siegener Sommerfestival verschoben

wS/wf.   Siegen –  Eilmeldung –  Der Regen in  den letzten Tagen hat den Machern der „Nacht der 1000 Lichter“ einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Veranstaltung musste auf den 06.08.2011 verschoben werden. Die nassen Wiesen im Schlosspark lassen die Durchführung der Veranstaltung nicht zu. Auch die Wetteraussichten zum Wochenende sind so schlecht, das das Programm aktiv gefährdet wäre. Fieberhaft ...

Weiterlesen »

Nacht der 1000 Lichter und Campuslauf haben Einfluss auf den ÖPNV

wS/transdev   Siegen   –  Nach dem Siegerländer Firmenlauf am vergangen Freitag sind es nun die Nacht der 1000 Lichter und der Campuslauf 2011, die einige Linienänderungen der Transdev/VWS Busse nach sich ziehen. Am 25. Juni bedienen die Fahrzeuge der Linien C105, C106 sowie C123 von 17 Uhr an bis zum Betriebsschluss andere Routen. Aufgrund der Nacht der 1000 Lichter fährt der ...

Weiterlesen »

Siegtal Pur mit den 111er‘n

wS/Eckhardt    Siegen Eiserfeld – Am 3. Juli heißt es wieder autofreier Sonntag dank Siegtal Pur. In diesem Jahr beteiligt sich der Musikverein Eiserfeld 1928 e.V.,  auch „die 111er“ genannt, zum ersten Mal musikalisch an diesem unmotorisierten Tag. Der Tag beginnt ab 09:00 am Gelände der Firma Reifenspecht, in der Eiserfelder Straße, in Eiserfeld. Wir laden Sie gerne zu einem kleinen ...

Weiterlesen »

Unwetternachwirkung: Ast bricht von Baum

wS/wf.  Siegen    –    Nach dem Unwetter am Mittwochnachmittag musste die Feuerwehr gegen 17:00 Uhr zur Hengsbachstraße ausrücken. Zwei Äste waren von dem Baum abgebrochen und mussten durch die Feuerwehr gesichert werden damit diese nicht auf die Fahrbahn stürzen. Eine Drehleiter musste angefordert werden, um einen Ast aus dem Baum zu entfernen. Fotos: Tobias Sonnak

Weiterlesen »

Gasalarm – 3 Familienhaus evakuiert

wS/wf.   Siegen  – Am Mittwochnachmittag gegen 17:00 Uhr Gasalarm am Rosterberg in der Straße „Phillipshoffnung“. In einem 3-Familienhaus wurde von den Anwohnern Gasgeruch wahrgenommen. Die Feuerwehr rückte an und evakuierte das Haus und sperrte gleich zu die Straße ab. Messungen ergaben eine leichte Gaskonzentration. Der Haupthahn wurde durch Feuerwehrkräfte abgestellt und der Versorgungsbetrieb wurde in Kenntnis gesetzt. Zur Absicherung wurde ...

Weiterlesen »