Sonderpressemeldung – Einbruch in eine Tierarztpraxis

wS/po  Siegen  – 16.06.2012 –  Einbruch in eine Tierarztpraxis in Siegen – gefährliche Medikamente entwendet –

Bei einem Einbruch in eine Tierarztpraxis in Weidenau in der Hochstraße wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag neben diversen Wertgegenständen auch ein Medikament zum Einschläfern von Tieren entwendet. Dieses Medikament (Bezeichnung T61) kann bei Einnahme durch den Menschen zu schwersten Gesundheitsgefahren bis hin zum Tode führen.

Die Polizei rät dringend, bei entsprechenden Medikamentenfunden, sich bei der Polizei zu melden oder es bei einer Apotheke abzugeben.

Telefon Polizei Siegen 0271 – 70 990

.

.
Werbung :

EasyBuy Prepaid MasterCard®