Verkehrsunfall auf der Hauptkreuzung führt zu Behinderungen

ws/wf 11.04.2013 Kreuztal – Ein Unfall auf der Hauptkreuzung am Donnerstagnachmittag sorgte kurzfristig für Behinderungen. Ein LKW und ein PKW waren zusammen gestoßen. Der LKW hatte wahrscheinlich die Vorfahrt missachtet. Die eintreffende Polizei sorgte dann dafür, das die Straße schnell geräumt wurde und der Verkehr wieder ungehindert fließen konnte. Nach ersten Erkenntnissen, wurde eine Person leicht verletzt.

Leserfoto: Jan Schmidt

Anzeige/Werbung

Das Original 300x250