Barmer TG gewinnt Buschüttener Prellballturnier

(wS/sp) Kreuztal – 20 Mannschaften aus Nordrhein-Westfalen trafen sich am Wochenende beim 11. Prellballturnier des TV Germania Buschhütten im Sportzentrum „Stählerwiese“ in Kreuztal. Das Turnier war bereits zwei Wochen im Vorfeld ausgebucht. Mit den Mannschaften der BSG Uni Münster und DSGE Erbland fanden zwei neue Teams den Weg ins Siegerland.

SONY DSC

Gespielt wurde in vier Gruppen. Nach hochspannenden Spielen standen die Gruppensieger fest. Die Mannschaften vom Barmer TG 1, Linden-Dahlhauser TV, TV Osberghausen II und TV Niederschelden standen ungeschlagen an der Spitze ihrer Gruppe. Im ersten Spiel der Endrunde schlug die Barmer TG 1 den Linden-Dahlhauser TV deutlich mit 34:26.

Auch der TV Osberghausen hatte im zweiten Spiel gegen die Barmer TG 1 mit 19:32 das Nachsehen. Der TV Niederschelden konnte die Siegesserie der Barmer TG 1 ebenfalls nicht stoppen und ging mit 36:26 unter.

Fotos (2): Verein

Fotos (2): Verein

Die Barmer TG gewann damit das 11. Buschhüttener Prellballturnier. Als beste Mannschaft aus dem Siegerland landet der TV Niederschelden auf dem vierten Platz. Der TVG Buschhütten als Ausrichter erreicht wie 2013 den 9. Platz. Im Anschluss an das Turnier fand die „Prellballparty“ im Vereinsheim in Buschhütten statt.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″] .

116 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute