Auf der Leimbachstraße: PKW fängt Feuer

wS/oo Siegen Auf der Leimbachstraße in Siegen hat am frühen Dienstagabend ein Auto Feuer gefangen. Eine junge Frau stand mit ihrem PKW vor der Ampel Ecke Rosterstraße, als plötzlich aus dem Motorraum Flammen schlugen. Die herbeigerufene Feuerwehr der Löschgruppe Hammerhütte konnte den Brand unter Kontrolle bringen und das Feuer löschen. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 12.000 Euro.

FEUERPKWSiegen

PKWBrand

BrennenderGolf

GolfFeuerSiegen

Fotos: wirSiegen.de

.

.

Anzeige/Werbung