Planung für 10. Frauenwanderung fertig

(wS/hi) Hilchenbach – Das Organisation-Team aus dem Hilchenbacher Rathaus, Katrin Baldursson-Schütz und die Gleichstellungsbeauftragte Annette Kreutz, hat die Planung für die 10. Hilchenbacher Frauenwanderung fertig gestellt.

Treffpunkt in diesem Jahr ist am Samstag, den 17. Mai 2014, 9.00 Uhr am Bahnhof Hilchenbach. Von dort geht es mit dem Zug nach Röspe, wo die Wanderung beginnt. Zur Mittagszeit findet eine Einkehr im Rhein-Weser-Turm statt. Danach führt die Wanderung durch das landschaftlich sehr schöne Schwarzbachtal wieder zurück zum Bahnhof Röspe. Die Rückfahrt erfolgt mit dem Zug, die Ankunftszeit wird gegen 17.30 Uhr am Bahnhof in Hilchenbach sein.

Die Streckenlänge der anspruchsvollen Wanderung beträgt ca. 18 Kilometer. Da die Wanderung bei jedem Wetter stattfindet, ist für eine entsprechende Kleidung und festes Schuhwerk zu sorgen.

Der Kostenbeitrag beträgt 8,00 Euro (inkl. Zugfahrt jedoch ohne Mittagessen).Anmeldungen nimmt ab sofort Annette Kreutz, Telefon 02733/288-117 oder per eMail an: a.kreutz@hilchenbach.de, entgegen.

.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group=“3″]

.