Senioren mit Schwung in den Frühling

Seniorentanznachmittag Holzhausen

Schwungvoll starteten etliche Senioren in den Frühling beim Tanznachmittag in Holzhausen.Foto:Gemeinde Burbach.

(wS/bu) Burbach – Gute Stimmung herrschte  jetzt in der Turnhalle Holzhausen. Der örtliche Turnverein hatte gemeinsam mit der Senioren-Service-Stelle und dem Kulturbüro der Gemeinde Burbach zum Tanznachmittag eingeladen. Und hatte den richtigen Nerv getroffen. Zahlreiche Gäste waren der Einladung gefolgt und legten eine flotte Sohle zu den Klängen der Burbacher Seniorenband aufs Parkett. Oldies und Evergreens aus den vergangenen Jahren spielten die  drei Musiker, die viele Tanzfreudige auf die Tanzfläche lockte. Horst Giebeler am Schlagzeug, Klaus Grammel am Keyboard und Georg Winnebald an der Gitarre trafen mit ihrer Musikauswahl gekonnt den Geschmack des Publikums.

 „Bayern-Rock“ und flotte Aerobic

„Es war wieder eine gelungene Veranstaltung“, freute Martina Mäurer, Vorsitzende des TV Holzhausen, der für die Bewirtung sorgte und mit verschiedenen Tanzeinlagen das Programm ebenfalls mitgestaltete. So wurde von der Gruppe „Fischgesichter“ unter Leitung von Karin Dreisbach ein zünftiger „Bayern-Rock“ getanzt. Die Gruppe zeigte flotte und rhythmische Aerobic zur Musik von Andreas Gabalier. Das Publikum bedanke sich mit lautem Beifall und äußerte den Wunsch nach einer Neuauflage.

.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]

.