Sonderöffnungszeiten im Hallenbad Eiserfeld

(wS/si) Siegen – Während der Sommerferien gelten in der Zeit vom 7. Juli bis einschließlich 17. August 2014 im Hallenbad Eiserfeld Sonderöffnungszeiten: Das Familienbad ist für Wasserfreunde mittwochs bis Freitag von 8 bis 18 Uhr, an den Samstagen von 8 bis 17 Uhr und sonntags von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Am langen Dienstag beginnt das Familienbad erst um 10 Uhr, findet dafür aber bis 21 Uhr statt.

Damenbad findet dienstags von 8 bis 10 Uhr sowie donnerstags zwischen 19 und 21 Uhr statt, Seniorenbad ist montags von 14 bis 16 Uhr. Die Wassergymnastik findet in diesem Zeitraum zu den üblichen Zeiten statt.

Am kommenden Sonntag, 6. Juli 2014, bleibt das Eiserfelder Bad aufgrund der Großveranstaltung „Siegtal Pur“ ganztägig geschlossen. Geöffnet sind an diesem Tag die beiden Siegener Warmwasserfreibäder Kaan-Marienborn und Geisweid. Ab dem 18. August ist das Hallenbad wieder zu den regulären Zeiten geöffnet.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″] .