Monatliche Archive August 2014

Stadtrat Udo Hoffmann seit 40 Jahren im Wunschberuf

(wS/hi) Hilchenbach. Zu einem besonderen Dienstjubiläum konnte vor kurzem Bürgermeister Hans-Peter Hasenstab seinem allgemeinen Vertreter, Stadtrat Udo Hoffmann, gratulieren: 40 Jahre im öffentlichen Dienst. Was viele sicherlich überrascht, betonte der Beigeordnete der Stadt Hilchenbach durchaus mit etwas Stolz: „Am 1. August 1974 hat sich für mich mein Berufswunsch erfüllt!“ Seine Ausbildung begonnen hat Udo Hoffmann in der Landesverwaltung beim Regierungspräsidenten in ...

Weiterlesen »

VdK Weidenau auf großer Fahrt

(wS/si) Siegen-Weidenau. Die Mitglieder und Gäste des VdK Weidenau unternahmen kürzlich eine 6-tägige Reise nach Lohberg im Bayrischen Wald. Dort standen zahlreiche Tagesausflüge auf dem Programm. Unter anderem wurde eine Glashütte besucht und die VdKler hatten die Möglichkeit einem Glasbläser bei seiner Arbeit über die Schulter zu schauen. Weiterhin ging eine Tagesfahrt nach Bad Marienstadt. Es standen aber auch noch weitere Tagesfahrten für die Mitglieder ...

Weiterlesen »

Halbzeit beim Sommerfestival

Wetterglück bei 1000 Lichtern – Volles Haus im Spiegelzelt (wS/si) Siegen. Nach 19 von insgesamt 36 Veranstaltungen ziehen die Veranstalter im Apollo-Theater eine erste positive Zwischenbilanz des diesjährigen Sommerfestivals. Nach dem „Kindertheater in den Ferien“ im Siegener Schlosspark öffneten unmittelbar nach Ende der Urlaubssaison die Schwingtüren des ehrwürdigen Spiegelzeltes für den 18-tägigen Veranstaltungsreigen, der noch bis zum 8. September für Festivalflair ...

Weiterlesen »

Sportfreunde Siegen braucht ein Erfolgserlebnis

(wS/jk) Siegen – Drei Spiele, drei Niederlagen. Die Sportfreunde Siegen haben in dieser Saison in der Regionalliga West noch nicht punkten können. Trainer Matthias Hagner hat analysiert, warum das noch nicht gelungen ist. „Wir müssen unser Zweikampfverhalten verbessern und uns vorne durchsetzen können. Da haben wir Defizite“, sagte der Ex-Profi vor der nächsten Partie am morgigen Samstag (14 Uhr) gegen ...

Weiterlesen »

Lukas Klöckner bewältigt 830 Kilometer non-stop auf dem Fahrrad für den guten Zweck

(wS/jk) Kreuztal/Siegen – Mehr als 1.000 Kilometer mit dem Fahrrad non-stop in maximal 48 Stunden bewältigen – und das für den guten Zweck. Extremradsportler Lukas Klöckner aus Siegen hatte sich dieses ehrgeizige Ziel gesetzt. Der 17-Jährige unternahm kürzlich eine Spendentour, die ihn von der Krönchenstadt über die Alpen nach Rijeka an der Adria in Kroatien führte. Er verkaufte jeden Kilometer ...

Weiterlesen »

911er geschrottet – Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall in Rudersdorf

(wS/khh) Wilnsdorf. — Update — Zwei Verletzte und zwei schrottreife Pkw sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitagnachmittag gegen 16:30 Uhr kurz vor dem Ortseingang von Rudersdorf ereignete. Der 43-jährige Fahrer eines Porsche 911 befuhr die K11 von Salchendorf kommend und bog nach links in Richtung Rudersdorf ab. Er beschleunigte auf regennasser Fahrbahn seinen Hecktriebler und verlor dabei ...

Weiterlesen »

Stadtführung „Rund ums Krönchen“

(wS/si) Siegen. Am Sonntag, dem 7. September, bietet die Gesellschaft für Stadtmarketing Siegen e. V. eine offene Stadtführung durch Siegens Oberstadt an. Das Motto lautet „„Rund ums Krönchen“. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr der provisorische Eingang zum Siegerlandmuseum. Der Schlossinnenhof ist wegen Sanierungsarbeiten derzeit nicht erreichbar. Der zweistündige Spaziergang unter sachkundiger Leitung führt entlang Oberem Schloss und Schlossparkanlage, Nikolaikirche und Rathaus, ...

Weiterlesen »

Fördermittel für „Kultur und Schule“ sind da!

(wS/si) Siegen. Einen Tag vor Beginn des neuen Schuljahres erreichte KulturSiegen die erlösende Botschaft der Bezirksregierung Arnsberg: Die Projekte zur künstlerisch-kulturellen Bildung aus dem NRW-Programm „Kultur und Schule“werden auch für das Schuljahr 2014/2015 gefördert; die zunächst verhängte Haushaltssperre wurde per Ausnahmegenehmigung aufgehoben. Die Universitätsstadt Siegen erhält insgesamt 31.760 Euro für 14 Projekte. Diese Fördersumme liegt erneut über dem ursprünglichen Orientierungsrahmen ...

Weiterlesen »

Wirtschaftsjunioren unterstützen Existenzgründer mit JU DO!

(wS/si) Siegen. Ein erfolgreiches Unternehmen beginnt mit einer guten Idee und einem tragfähigen Konzept, das diese Idee in die Umsetzung bringt. Dass Gründer in dieser Startphase vor zahlreichen Fragen stehen und sich Austausch und Feedback von außen wünschen, ist kein Geheimnis. Wer weiß das besser als diejenigen, die diesen Schritt selbst einmal vollzogen haben? Die Wirtschaftsjunioren Südwestfalen als Nachwuchsorganisation der ...

Weiterlesen »

Bad BerleburgerStadtbücherei empfängt Besucher in verändertem Ambiente

(wS/blb) Bad Berleburg. Nun ist es geschafft, die Bücher sind wieder in ihren Regalen, die Pforten geöffnet, und die ersten Besucher haben auch schon eifrig das neue Ambiente der Stadtbü-cherei erprobt. Das Büchereiteam mit Gaby Lorenz, Marie-Louise Kemsies und Birgit Wied hat zwei Wochen kräftig Hand angelegt, um mit guter Unterstützung der Bau-hofkollegen, dem Immobilienmanagement und natürlich dem Hausmeister den Räumlichkeiten ...

Weiterlesen »