Tus Ferndorf präsentiert Kader für die kommende Saison

(wS/sp) Ferndorf. Nachdem die Handballer des TuS Ferndorf nun bereits einige Wochen Vorbereitung hinter sich haben, stellte sich der gesamte Kader für die Drittligasaison 2014/15 dem Fotografen. Neben den Neuzugängen Niklas Weis (HSG Krefeld), Daniel Mestrum (TV Korschenbroich), Lucas Puhl (VfL Gummersbach) und Tim Sartisson (HSV Hamburg/A-Jugend) komplettieren mit Niklas Reuter und Philip Keusgen auch zwei junge Talente aus der eigenen Jugend das Team. Die Integration der „Neuen“ , so wissen die Verantwortlichen beim TuS, wird wohl noch einige Wochen dauern, doch die Trainer Erik Wudtke und Alexander Koke absolvieren teilweise bis zu neun Einheiten pro Woche mit dem Team, um die Basis für eine gute Saison zu legen.

Team_2014_Foto_TuS-Ferndorf

Vorne, v.l.n.r.: Niklas Weis, Kevin John, Kai Rottschäfer, Lucas Puhl, Julian Schneider, Niklas Reuter
Mitte, v.l.n.r.: Bernd Spies (Betreuer), Ann-Kathrin Bienhaus (Physio), Patrick Bettig, Heider Thomas, Bennet Johnen, Daniel Mestrum, Falk Uhlig (Team-Arzt), Stephan Stötzel (Physio)
Hinten, v.l.n.r.: Erik Wudtke (Trainer), Simon Breuer, Moritz Barkow, Tim Sartisson, Philip Keusgen, Alexander Koke, David Breuer
(Foto: Tus Ferndorf)

.

Anzeige: Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]