Weihnachtsbaumschmücken für Kinder: Hilchenbach lädt zum Basteln und Schmücken ein

(wS/hi) Hilchenbach. Traditionen müssen gepflegt werden. Aus diesem Grund bieten die Stadt Hilchenbach und der Aktionsring Hilchenbach e.V. auch in diesem Jahr Kindern wieder das traditionelle Basteln für den Weihnachtsbaum an. Schließlich soll passend zur Weihnachtszeit ein schön geschmückter Weihnachtsbaum auf dem Hilchenbach Marktplatz stehen.

2014-11-21_Hilchenbach_Weihnachtsbaumschmuecken_Foto_Stadt_HilchenbachAm Donnerstag, den 4. Dezember 2014, in der Zeit von 14.00 bis 15.30 Uhr können alle Kinder bis zehn Jahre im Ratssaal der Stadt Hilchenbach Schuhkartons einpacken und verzieren, um diese dann im Anschluss gemeinsam mit der Feuerwehr am Weihnachtsbaum anzubringen. Alles, was zum Basteln benötigt wird, liegt für die Mädchen und Jungen bereit. Sie müssen daher nichts mitbringen und können gleich Ihrer Kreativität bei der Gestaltung der Kartons freien Lauf lassen.

Aber auch selbstgebastelter Baumschmuck ist herzlich willkommen. „Wer diesen zuhause basteln möchte, muss jedoch daran denken, die Dekoration wetterfest zu gestalten, damit sie auch während der gesamten Advents- und Weihnachtszeit hübsch aussieht“, gibt die städtische Organisatorin Susanne Birlenbach einen wichtigen Hinweis und ergänzt: „In diesem Jahr soll der Baum in roten und goldenen Farben leuchten.“

Der Nikolaus hat auch schon sein Kommen zum Weihnachtsbaumschmücken angekündigt und wird den fleißigen Bastelkindern ein wenig Naschwerk als Dankeschön vorbeibringen.

Foto: Stadt Hilchenbach

.

Anzeige/WerbungIhre Werbung hier

Geheimshop