Tagesarchiv: 1. November 2014

Allerheiligen – Ein "stiller" Feiertag

(wS/khh) Wilnsdorf. Heute ist „Allerheiligen“ – In fünf deutschen Bundesländern ist dieser Tag noch ein gesetzlicher Feiertag. Es ist ein sogenannter „stiller“ Feiertag. An diesem Tag gedenken die Katholiken in Deutschland und vielen anderen Ländern ihrer Heiligen. Die Menschen besuchen die Friedhöfe und schmücken die Gräber ihrer verstorbenen Angehörigen und Freunde, wie auch auf diesem Foto, dass heute Abend auf ...

Weiterlesen »

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

(wS/khh) Siegen-Eisern. — Update — Wie der wirSiegen-Redaktion soeben mitgeteilt wurde hatte der Motorradfahrer bei seinem Unfall Glück im Unglück. Er befindet sich auf dem Wege der Besserung und ist mit leichten Prellungen davon gekommen, wie sich im Nachhinein herausgestellt hat. ——————– (wS/khh) Siegen-Eisern. Schwere Verletzungen trug am Samstagmittag ein Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Faulen Birke davon. Der ...

Weiterlesen »

VIDEO: Brandstifter zünden mit Strohballen beladenen Anhänger an

(wS/ots) Kreuztal-Kredenbach. — Update — Am Samstag, kurz nach Mitternacht, brannte im Kreuztaler Ortsteil Kredenbach ein mit Heuballen beladener Anhänger. Gegen 00:20 Uhr wurde von Zeugen der im Bereich Johannespfad abgestellte brennende Anhänger gemeldet. Der Anhänger war mit Strohballen beladen. Die Zeugen hatten kurz vor Entdecken des Brandes einen Knall gehört und drei Jugendliche aus dem Bereich des Abstellortes weglaufen sehen. ...

Weiterlesen »

Trunkenheitsfahrt endete vor Baum: 25.000 Euro Schaden

(wS/ots) Netphen. Am späten Freitagabend kam es im Ortsteil Werthenbach zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Gegen 23:30 Uhr befuhr ein 25jähriger Siegener mit seinem Pkw die Werthestraße aus Richtung des Werthenbacher Bahnhofs kommend in Fahrtrichtung Werthenbach. Kurz vor dem Ortseingang kam er in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Baum. Das ...

Weiterlesen »

FDP bemängelt schlechte rot-grüne Finanzpolitik

6,5% Grunderwerbssteuer geplant – Eigenheimerwerb wird erneut teurer (wS/si) Siegen-Wittgenstein. Der FDP Kreisverband Siegen-Wittgenstein ist entsetzt bezüglich der Überlegungen von SPD und Grünen erneut eine drastische Erhöhung der Grunderwerbssteuer in NRW zu beschließen. „Das ist ein finanzpolitischer Offenbarungseid und trifft vor allem junge Familien, die für ihr Eigenheim sparen. Die vor der Kommunalwahl wild geleugnete Erhöhung der Grunderwerbsteuer kommt nun ...

Weiterlesen »

80-jähriger Pkw-Fahrer übersieht Fußgänger

(wS/ots) Siegen. Am frühen Freitagabend gegen 17 Uhr kam es in Gosenbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger verletzt wurde. Ein 80jähriger Siegener Pkw-Fahrer befuhr die Johannesstraße. Beim Abbiegevorgang in die Siegener Straße übersah er einen 60jährigen Fußgänger, der die Fahrbahn überquerte. Bei der Kollision verletzte sich der Fußgänger leicht und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. ...

Weiterlesen »