Tagesarchiv: 18. November 2014

DRK-Irmgarteichen ließ 930 Blutspender zur Ader

(wS/drk) Netphen – Mit 203 Blutspendern innerhalb einer Woche (96 Spender in Gernsdorf und 107 in Irmgarteichen) ging das Blutspendejahr zu Ende. 930 Blutspender kamen insgesamt im Jahr 2014 zu den acht durchgeführten Blutspendeterminen. „Für das kommende Jahr wünschen sich die Rot-Kreuzler wieder mehr Jugendliche“, so DRK- Geschäftsführer Martin Brachthäuser. Ein besonderer Dank und Anerkennung gab es von DRK-Leiter Bernd ...

Weiterlesen »

140 Teilnehmer bei Kreisrunde der Mathe-Olympiade

(wS/oo) Neunkirchen – Die insgesamt 140 Schülerinnen und Schüler hatten mächtig Lampenfieber, als sie jetzt an der Kreisrunde der 54. Mathematik-Olympiade in der Aula des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums in Neunkirchen teilnahmen. Ausrichter der schulischen Veranstaltung war der „Verein Mathematik-Olympiade-Siegerland“, der den Wettbewerb in Zusammenarbeit mit den weiterführenden Schulen des Kreises Siegen-Wittgenstein durchführte. Alle 13 Gymnasien im Kreisgebiet und zwei Gesamtschule beteiligten sich ...

Weiterlesen »

"iStoppFalls" senkt Sturzrisiko von Senioren

(wS/uni) Siegen – Es geht um Spiele, Spaß und Technik. Das internationale Projekt „iStoppFalls“ vereint diese Dinge in einem IKT-basierten Präventionsprogramm, das Senioren zu Hause selbstständig nutzen können, um ihr Sturzrisiko zu senken und zu kontrollieren. Die Universität Siegen hat das Programm mit der Deutschen Sporthochschule Köln und Partnern aus der EU und Australien entwickelt. „Es geht hier um die ...

Weiterlesen »

Junge Randalierer skandierten rechte Parolen

(wS/ots) Bad Berleburg – Die Polizei ermittelt aktuell gegen zwei junge Männer aus Bad Berleburg wegen Widerstandes gegen Polizeivollzugsbeamte, Beleidigung und des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Die beiden 18 und 19 Jahre alten Männer hatten am Montagabend gegen 18.15 Uhr im Bereich des Berleburger Bahnhofs randaliert, Passanten beschimpft und rechtsradikale Parolen skandiert. Als die alarmierte Polizei vor Ort eintraf, ...

Weiterlesen »

Frau von PKW gestreift und leicht verletzt

(wS/ots) Kreuztal – Wie die Polizei jetzt mitteilt, wurde am gestrigen Montag eine Frau in Kreuztal von einem Pkw gestreift. Die Fußgängerin ging gegen 10.45 Uhr von der Bushaltestelle an der Marburger Straße in Richtung Einkaufszentrum. Plötzlich wurde sie von einem silbernen Kompakt-Pkw von hinten erfasst. Der Pkw befuhr den verkehrsberuhigten Bereich der Marburger Straße aus der Fußgängerzone kommend in ...

Weiterlesen »

Jubiläum: Paul Nies erwirbt 50tes Sportabzeichen im Helsbachtal

(wS/sp) Siegen – Der Sportabzeichenstützpunkt am Sportplatz „Am Freibad“ in Siegen-Eiserfeld blickt auf ein reges Treiben zurück. Unter der Obhut von Stützpunktleiter Helmut Nies ergaben sich in diesem Jahr insgesamt über 40 Abnahmen, dabei 16 für die Kindersportgruppe des CVJM Eiserfeld. So gab es auch neue Gesichter unter den Aspiranten. Die Gruppe war bunt gemischt: Die Spanne reichte von Grundschulkindern ...

Weiterlesen »

Buch statt Blaulicht: Lesestunde mit der Polizei

(wS/wi) Wilnsdorf – Jungen lesen anders als Mädchen. Das haben die Pisa-Studien der vergangenen Jahre wiederholt festgestellt. Während Mädchen oft und gerne zum Buch greifen, hält sich die Lesefreude bei Jungen in Grenzen. Und weil Jungen und Mädchen zudem unterschiedliche Themen und Textsorten bevorzugen, werden sie nicht im selben Maß von der traditionellen Leseförderung angesprochen. Bibliotheken setzen daher vermehrt auf ...

Weiterlesen »

Unfallflucht: Polizei sucht dunkelblauen Transporter mit grauer Plane

(wS/ots) Freudenberg – Ein noch unbekannter Fahrer eines dunkelblauen Transporters geriet am gestrigen Montag um 14.30 Uhr in Freudenberg-Büschergrund in einer langen Kurve der Gewerbestraße vermutlich aufgrund von Unaufmerksamkeit auf die Gegenfahrbahn. Um einen drohenden Zusammenstoß zu vermeiden, musste ein entgegenkommender Range Rover-Fahrer zur Seite ausweichen und kollidierte dabei mit dem Bordstein. An dem Rover entstand dabei ein Sachschaden von ...

Weiterlesen »

Roller- und Autofahrer unter Alkoholeinfluss in Kreuztal unterwegs

(wS/ots) Kreuztal – Ein zügig fahrender 28-jähriger Rollerfahrer missachtete in der Nacht zum Dienstag auf der Marburger Straße in Kreuztal die Anhaltezeichen einer Kreuztaler Streifenwagenbesatzung. Statt anzuhalten, flüchtete der Mann auf seinem motorisierten Zweirad durch ein Wohngebiet. Dazu schaltete er auch sein Fahrtlicht aus. Nach kurzer Zeit gab er seinen Fluchtversuch allerdings auf. Bei seiner anschließenden Überprüfung stellte sich heraus, ...

Weiterlesen »

Vandalismus: Fußgängerampel in Siegen demoliert

(wS/ots) Siegen – Unbekannte beschädigten am frühen Montagabend in Siegen offenbar mutwillig die Fußgängerampel an der Freudenberger Straße/ Hermelsbacher Weg und richteten dabei einen Sachschaden von rund 1.000 Euro an. Hinweise zu den Vandalen nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 4 unter 0271-7099-0 entgegen. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »