Tagesarchiv: 4. November 2014

„Halloween“-Party der Red Sox mit „Super Liquid“

(wS/mm) Kreuztal – Die Fußballer von Red Sox Allenbach luden jetzt wieder zu einer „Halloween-Party“ in die Otto-Flick-Halle ein, bei der die Live-Band „Super Liquid“ ein weiteres Gastspiel gab. Die Halle füllte sich schnell und die bekannte Cover-Band heizte mit Kulthits wie „I Wanna Dance With Sombody“ von Whitney Houston ein, so dass die Besucher schon direkt von Beginn an ...

Weiterlesen »

Puppenspiel „Mario und der Zauberer“ erneut im Apollo Theater

(wS/ap) Siegen – Beim „AbiTour-Festival“ des Siegener Apollo-Theaters Anfang 2014 erntete kaum eine Vorstellung so begeisterten Beifall wie „Mario und der Zauberer“. Darum hat Intendant Magnus Reitschuster diese Inszenierung noch einmal geholt. Am Samstag, den 8. November, ist ab 19 Uhr im Apollo an der Morleystraße erneut zu erleben, wie eine der wichtigsten Novellen Thomas Manns in 75 faszinierenden Minuten ...

Weiterlesen »

Sankt Martin reitet hoch zu Ross durch Eiserfeld

(wS/si) Siegen-Eiserfeld – Der katholische Kindergarten mit Familienzentrum St. Marien und der Förderverein laden zum Martinsumzug mit Fackeln und Laternen durch Eiserfeld ein. Mit dabei sind viele Eiserfelder Vereine. „Sankt Martin, Sankt Martin, Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind, sein Ross, das trug ihn fort geschwind“, so wird es am Samstagabend begleitet von dem Musikverein Eiserfeld wieder durch die ...

Weiterlesen »

Umbau im Zeitplan: Unteres Schloss wird zur Uni

(wS/uni) Siegen – Die Bauarbeiten am Unteren Schloss gehen voran und liegen im Zeitplan. Das versicherte BLB-Niederlassungsleiter Helmut Heitkamp bei einem Rundgang durch das historische Gebäude. Der Wittgensteiner Flügel ist entkernt. Die Dachdeckerarbeiten laufen. Der Abriss des neueren Gefängnistrakts steht kurz bevor. Aktuell laufen die Dachdeckerarbeiten für die denkmalgeschützten Schieferdächer. Diese sollen – je nach Witterungslage – zwischen Frühjahr und ...

Weiterlesen »

Siegener ÖPNV versinkt durch HTS-Baustelle im Stau-Chaos

(wS/vws) Siegen – „Ich nehme die aktuelle Situation so nicht weiter hin, hier muss etwas passieren“, reagiert VWS Betriebsleiter Gerhard Bettermann auf die Baustellen, die momentan den Verkehr auf der HTS nahezu zum Erliegen bringen. „Seit Wochen wird an der Fundamentierung einer Schilderbrücke gewerkelt“, so der Betriebsleiter. Zahlreiche massive Verspätungen bis hin zu Ausfällen von Linienfahrten haben der heimische ÖPNV-Anbieter ...

Weiterlesen »

75-Jähriger geht Telefonbetrüger auf den Leim

(wS/ots) Wilnsdorf – Ein 75-jähriger Senior hatte jetzt noch einmal Glück im Unglück. Alles hätte noch viel schlimmer kommen können: So verlor er zwar über 200 Euro an hinterhältige Telefonbetrüger, ein aufmerksamer Bankmitarbeiter rettete dem Senior jedoch quasi in letzter Minute weitere 3.000 Euro, auf die es die „Gauner“ auch noch abgesehen hatten. Der 75-Jährige hatte zunächst am vergangenen Freitag, ...

Weiterlesen »

VIDEO: Lkw drückt Pkw auf A45 in die Mittelschutzplanke

(wS/khh) Freudenberg/Olpe, A45. Ein Reifenplatzer an einem Lkw sorgte gestern am späten Abend für erhebliche Verkehrsbehinderungen auf der A45 zwischen der Anschlussstelle Freudenberg und dem Kreuz Olpe-Süd (wir berichteten). Durch den Reifenplatzer geriet der Lkw ins Schlingern und drückte einen auf dem linken Fahrstreifen befindlichen Pkw in die Mittelschutzplanke. Der Pkw-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An dem Pkw ...

Weiterlesen »

Der „ (Rass-)Berg ruft“ Bürgermeister Baumann

(wS/nk) Neunkirchen. Die Einladung der Organisatoren der Veranstaltungsreihe „Der (Rass-) Berg ruft“ zur bisher ersten Informations- und Sprechstunde auf dem Rassberg hat Bürgermeister Bernhard Baumann gerne angenommen. „Ein Gespräch mit unseren Bürgern ist bei vielen Entscheidungen, die wir im Rathaus treffen müssen, eine wichtige Unterstützung. Genauso wichtig sind aber auch rechtzeitige Informationen aus dem Rathaus an den Bürger damit dort ...

Weiterlesen »

Heute Abend Podiumsdiskussion zur Inklusion

(wS/red) Siegen. Eine Podiumsdiskussion zur schulischen Inklusion findet heute Abend, 04.November, um 18:30 Uhr auf dem Haardter Berg statt. Den Veranstaltern war es wichtig, dass eine Podiumsdiskussion abgehalten wird, die alle Positionen an einen Tisch bringt. Auch kritische Stimmen sollen gehört werden. „Die vergangenen Diskussionen in Siegen, zur schulischen Inklusion, waren eher Vorträge und keine Diskussionen.“ berichtet Lars Hofer, Mitveranstalter ...

Weiterlesen »

Vier Medaillen beim Walter Gimm Gedächtnisturnier

(wS/sp) Siegen/Freudenberg/Kamen. Das Walter Gimm Gedächtnisturnier für die männliche U12, U15 und U18 in Kamen war schon immer eine gute Adresse für die heimischen Judoka. Aber nur wenige Jugendliche wollten sich der Konkurrenz stellen. Mit einer Gold- und drei Bronzemedaillen konnten Jonas Schreiber (TV Freudenberg), Nick und Marc Zenner sowie Timo Köbernik (alle Judofreunde Siegen) überzeugen. Die beste Figur gab ...

Weiterlesen »