Frau kracht mit Pkw unter 16-Tonner Lastzug

(wS/oo) Siegen-Weidenau. Am Mittwochmorgen gegen 6:30 Uhr ereignete sich in Weidenau ein schwerer Unfall mit erheblichem Sachschaden.

2014-12-17_Weidenau-Ferndorfstr_VUP_Foto_Schade_02Eine 27-jährige Fahrerin eines 16-Tonnen schweren Container-Lkw war von Geisweid kommend in Fahrtrichtung Weidenau unterwegs. In Höhe der Ferndorfstraße wollte die Fahrerin nach rechts abbiegen und musste verkehrsbedingt anhalten, da Fußgänger den Zebrastreifen überquerten. Eine 36-jährige Pkw-Fahrerin, die mit ihrem Pkw ebenfalls von Geisweid in Fahrtrichtung Weidenau  unterwegs war, bemerkte den abbremsenden Lastwagen zu spät krachte mit voller Wucht darunter. Außer einem großen Schreck hatte die Unfallverursacherin keine Verletzungen erlitten. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.

 

2014-12-17_Weidenau-Ferndorfstr_VUP_Foto_Schade_01

Fotos: oo

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier