Letzter offener Sonntag im Tierheim Siegen

(wS/red) Siegen. Am zweiten Advent lädt das Tierheim Siegen zum letzten offenen Sonntag für dieses Jahr ein. Ab 14:00 Uhr sind die Türen auf dem Heidenberg für interessierte Besucher geöffnet, sich auf dem Tierheimgelände umzuschauen und bei einer Tasse Kaffee und einem leckeren Stück Kuchen ein wenig aufzuwärmen.

tierheim

Foto: Archiv

Tierheimleiter Tobias Neumann freut sich auf viele Gäste und weist auf eine besondere Advents- und Weihnachtsaktion des Tierheimes hin: „Alle Jahre wieder freuen sich Kleine und Große auf die Advents- und Weihnachtszeit. Nicht zuletzt, weil man Wünsche äußern und Wünsche erfüllen darf. Das ganze Jahr über kommen Spenden im Tierheim an, über die wir uns sehr freuen. Gerade aber zur Weihnachtszeit erreichen uns Anfragen, was denn so gebraucht würde, womit Sie unseren Tieren eine Freude machen könnten.“ Deshalb gibt das Team des Tierheimes allen, die den Tieren gerne eine Weihnachtsfreude machen möchten, denen aber die zündende Idee vielleicht noch fehlt, eine kleine Hilfe. Seit dem 1. Advent steht im Tierheim ein Wunschbaum, an dem viele kleinere und auch größere Wünsche hängen. Alle Tierfreunde sind herzlich eingeladen, vorbei zu kommen, sich zu bedienen und „tierische Herzenswünsche“ zu erfüllen. Tobias Neumann: „Wir nehmen die Geschenke für unsere Schützlinge gerne zu den Öffnungszeiten des Tierheims entgegen.

.

Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]