Totalschaden: BMW überschlägt sich mehrfach auf der A45

(wS/khh) Siegen/A45. Völlig zerstört wurde am Dienstagmorgen gegen 3:30 Uhr ein BMW bei einem Unfall auf der A45.

2014-12-23_Siegen_A45_VU_Pkw_mehrfach_überschlagen_unverletzt_Foto_Hercher_7Ein 23-Jähriger Siegener war zusammen mit einem 21-jährigen Freund auf dem linken Fahrstreifen der A45 von Norden kommend in Fahrtrichtung Süden unterwegs. Einen Kilometer vor der Abfahrt Siegen-Eiserfeld brach das Heck des Fahrzeuges aus. Der Wagen wurde unkontrollierbar, stellte sich quer und schlidderte über die Fahrbahn. Im weiteren Verlauf geriet der Pkw in den Seitenstreifen, überschlug sich dort mehrfach und blieb dann völlig demoliert an einer Böschung liegen.

Die beiden jungen Männer konnten sich durch das Heckfenster aus dem Autowrack befreien. Wie durch ein Wunder zogen sich die Beiden bei dem Unfall keinerlei Verletzungen zu.

2014-12-23_Siegen_A45_VU_Pkw_mehrfach_überschlagen_unverletzt_Foto_Hercher_1

2014-12-23_Siegen_A45_VU_Pkw_mehrfach_überschlagen_unverletzt_Foto_Hercher_2

2014-12-23_Siegen_A45_VU_Pkw_mehrfach_überschlagen_unverletzt_Foto_Hercher_3

2014-12-23_Siegen_A45_VU_Pkw_mehrfach_überschlagen_unverletzt_Foto_Hercher_4

2014-12-23_Siegen_A45_VU_Pkw_mehrfach_überschlagen_unverletzt_Foto_Hercher_5

2014-12-23_Siegen_A45_VU_Pkw_mehrfach_überschlagen_unverletzt_Foto_Hercher_6

2014-12-23_Siegen_A45_VU_Pkw_mehrfach_überschlagen_unverletzt_Foto_Hercher_8

Fotos: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]