Drei noch unbekannte Frauen brechen in Haus ein

(wS/ots) Siegen – Drei noch unbekannte Frauen hebelten am Montag in der Zeit zwischen 14.30 und 15.30 Uhr die Eingangstür zu einem Mehrfamilienhaus in der Siegener Sankt-Michael-Straße auf. Im Treppenhaus klingelten zwei der Frauen dann an verschiedenen Wohnungstüren, offenbar um zu prüfen, ob sich jemand zu Hause befindet.

Als die augenscheinlich aus Osteuropa stammenden Frauen dann auf einen Hausbewohner trafen, gaben sie vor, auf der Suche nach einem Krankenhaus zu sein und entfernten sich in Richtung Kampenstraße.

Weitere Hinweise zu dem verdächtigen Trio nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 entgegen.

Thief with a bar of iron

Symbolbild

 

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .