Tagesarchiv: 24. März 2015

Kontrolle über Pkw verloren: Mehrere Meter die Böschung hinab

(wS/khh) Wilnsdorf-Wilgersdorf – Am Dienstagabend, gegen 19:15 Uhr, ereignete sich in der Nähe von Wilgersdorf ein Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw mehrere Meter tief eine Böschung hinabstürzte. Ein 24-Jähriger befuhr mit seinem VW die L904 von Rudersdorf kommend in Fahrtrichtung Wilgersdorf. Kurz vor dem Ortseingang verlor der Fahrzeugführer in einer scharfen Linkskurve aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen ...

Weiterlesen »

Siegen: Männliche Leiche aus der Weiß geborgen

(wS/ots) Siegen – Am Dienstag, dem 24.03.2015, entdeckte ein Mitarbeiter einer in Siegen-Kaan-Marienborn, in Höhe der Eisenhüttenstraße ansässigen Firma, in dem Fluss „Weiß“ eine leblose Person. Vor diesem Hintergrund wurden Polizei und zur technischen Hilfeleistung die Feuerwehr alarmiert. Die Leiche einer männlichen Person wurde geborgen. Die Todesermittler des Siegener Kriminalkommissariats 1 sind aktuell mit der Identifizierung der Leiche beschäftigt. Dabei ...

Weiterlesen »

Banküberfall: Kreuztaler überfällt Sparkasse Siegen

(wS/ots)  Siegen | Am Dienstagmittag gegen 12.10 Uhr betrat ein 38-jähriger Mann das Gebäude der Sparkasse in der Morleystraße und legte an einem Kassenschalter ein Schriftstück mit einer Geldforderung vor. Seine Forderung unterstrich der Mann nach ersten Erkenmntnissen der Polizei durch das Vorzeigen eines mitgeführten Messers. Nachdem dem 38-Jährigen das geforderte Geld übergeben worden war, explodierte nach Verlassen des Geldinstituts ...

Weiterlesen »

Alkoholisierter PKW-Fahrer in Olpe angehalten

(wS/ots) Olpe – Am Montagabend befuhr um 20:00 Uhr ein 34-Jähriger aus Reichshof mit seinem PKW die Straße In der Wüste in Olpe in Richtung Innenstadt und wurde hier von einer Streife angehalten. Bei der nachfolgenden Kontrolle wurde festgestellt, dass er unter Alkoholeinfluss stand, ein Alkotest ergab rund 0,9 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und es folgt eine Anzeige wegen ...

Weiterlesen »

Finnentrop: Verkehrsunfall mit 32.000 Euro Sachschaden

(wS/ots) Finnentrop – Am Montagabend befuhr ein 21-Jähriger aus Finnentrop um 21:55 Uhr mit seinem PKW die Bamenohler Straße in Fahrtrichtung Lenhausen. Er befuhr die Falbecke und beabsichtigte hier, links abzubiegen. Dabei übersah er einen bevorrechtigen 25-Jährigen, der zwar noch auswich, einen Zusammenstoß aber nicht mehr vermeiden konnte. Bei der Kollision der Fahrzeuge wurden eine Straßenlaterne, ein P+R-Schild und Zaunelemente ...

Weiterlesen »

Fahndung: Bargeld mit gestohlener EC-Karte in Olpe abgehoben

Überwachungskamera nimmt Tatverdächtige auf (wS/ots) Olpe – Am 16.12.2014 entwendeten Unbekannte die Geldbörse eines 67-jährigen Attendorners in einem Bekleidungsgeschäft in Olpe. Der 67-Jährige hatte in dem Geschäft Kleidungsstücke anprobiert und dazu seine Jacke mitsamt Geldbörse abgelegt. Dies nutzten dreiste Diebe aus und entwendeten die Geldbörse inklusive Bargeld und der EC-Karte des Geschädigten. Noch am gleichen Tag setzten sie die EC-Karte ...

Weiterlesen »

Germanwings Airbus stürzt in Südfrankreich ab

(wS/tm) Südfrankreich | Ein Airbus A320 der Lufthansa-Tochter Germanwings ist in den französischen Alpen abgestürzt, wie die französische Behörde DGAC und die Deutsche Flugsicherung bestätigte. An Bord der Maschine mit der Flugnummer 4U9525 die auf dem Weg von Barcelona nach Düsseldorf war, sollen sich 144 Passagiere sowie zwei Piloten und vier Crew-Mitglieder befunden haben, wie Germanwings bestätigte. Der Absturzort liege ...

Weiterlesen »

Olpe: Übermüdet in Schlangenlinien unterwegs

(wS/ots) Olpe – Am Montagnachmittag beobachtete ein Polizeibeamter auf dem Nachhauseweg nach Schichtende gegen 14:15 Uhr einen Fahrzeugführer, der auf der Strecke von Olpe nach Drolshagen immer wieder beinahe von der Fahrbahn abkam und jeweils erst im letzten Moment gegenlenkte. Wegen des Verdachts auf Fahren unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen informierte der Zeuge die Kollegen der Polizeiwache in ...

Weiterlesen »

Garten-AG der Grundschule Holzhausen erhält RWE-Klimaschutzpreis

Klimaforum Burbach stieß auf große Resonanz (wS/bu) Burbach – Groß war die Freude bei den Kindern der Garten-AG der Grundschule Holzhausen. Sie hatten einen Naturerfahrungsgarten angelegt und erhielten dafür gestern den RWE-Klimaschutzpreis 2014. An zwei Hochbeeten, die mithilfe des Hausmeisters gebaut wurden, kann nun selbst gepflanztes Gemüse wie Bohnen geerntet werden. Im kleinen Garten werden außerdem Kohlrabi und Kartoffeln gezogen. ...

Weiterlesen »