Finnentrop: Verkehrsunfall mit 32.000 Euro Sachschaden

(wS/ots) Finnentrop – Am Montagabend befuhr ein 21-Jähriger aus Finnentrop um 21:55 Uhr mit seinem PKW die Bamenohler Straße in Fahrtrichtung Lenhausen. Er befuhr die Falbecke und beabsichtigte hier, links abzubiegen. Dabei übersah er einen bevorrechtigen 25-Jährigen, der zwar noch auswich, einen Zusammenstoß aber nicht mehr vermeiden konnte. Bei der Kollision der Fahrzeuge wurden eine Straßenlaterne, ein P+R-Schild und Zaunelemente am Straßenrand beschädigt. Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt, während beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Der Gesamtschaden beträgt 32.000 Euro.

polizei-haube4

Symbolbild

 

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .