Tagesarchiv: 16. März 2015

Pkw-Scheibe eingeschlagen: Wertsachen weg

(wS/ots) Siegen-Bürbach – In der „Tiefenbacher Straße“ in Bürbach schlugen im wahrsten Sinne des Wortes am Sonntagnachmittag (15.03.2015) ein oder mehrere Diebe zu. Zwischen 15.30 und 17.45 Uhr zerbrachen der oder die Täter mit einem unbekannten Gegenstand die Fensterscheibe an der Beifahrerseite eines dort geparkten, roten Ford Fiesta. Im Anschluss griffen die Langfinger ins Innere des Wagens nahmen dort abgelegte ...

Weiterlesen »

Nur langsam ändert sich das Unternehmerinnenbild

Prof. Dr. Friederike Welter lud Unternehmerinnen, Journalistinnen und Beraterinnen zum Workshop ein (wS/uni) Siegen – Obwohl generell die Berichterstattung über Unternehmerinnen und Gründerinnen in den vergangenen 20 Jahren kontinuierlich zugenommen hat, ist das Bild von ihnen in den Medien immer noch oft von Geschlechtsstereotypen geprägt. Doch wie nehmen Unternehmerinnen, Gründungsberater und Journalisten selbst die Darstellung der weiblichen Selbstständigen in den ...

Weiterlesen »

Präsidentin des Landgerichts äußert sich zu "Krähenurteil"

(wS/red) Siegen – Die Präsidentin des Landgerichts Siegen versteht nach eigener Aussage die Irritationen, die die Sachbehandlung eines Bußgeldverfahrens durch das Amtsgericht Siegen bei Bürgerinnen und Bürgern in und um Siegen hervorgerufen hat. Als dienstvorgesetzte Stelle ist es der Präsidentin des Landgerichts allerdings nicht möglich, das Verfahren zu prüfen, zu kommentieren oder darauf zu reagieren, auch wenn es ihr ein ...

Weiterlesen »

Ehrenamtskarte NRW – Alle Vergünstigungen auf einen Blick per kostenloser App

(wS/kr) Kreuztal – Alle Inhaber/innen der Ehrenamtskarte NRW können derzeit mehr als 3.300 Vergünstigungen in kommunalen Einrichtungen sowie bei öffentlichen und privaten Anbietern in NRW nutzen. Diese Vergünstigungen lassen sich ab sofort mit Hilfe der App Ehrensache.NRW mobil aufrufen und noch leichter finden. Die App Ehrensache.NRW erläutert das jeweilige Angebot und stellt Kontaktdaten und Anfahrtsbeschreibungen zur Verfügung. Die App ergänzt ...

Weiterlesen »

Siegener Standesamt am 24. März geschlossen

(wS/si) Siegen – Das Standesamt der Stadt Siegen bleibt am Dienstag, 24. März 2015, ganztägig geschlossen. Grund ist eine interne Fortbildung der Mitarbeiterinnen. Das Standesamt ist danach wieder zu den üblichen Öffnungszeiten erreichbar. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »

Beherzte 51-Jährige löscht Fritteuse und verhindert Küchenbrand

(wS/ots) Erndtebrück – Eine 51-jährige Frau aus Erndtebrück verhinderte  heute Mittag durch ihr entschlossenes Eingreifen Schlimmeres und löschte eine in Brand geratene Fritteuse in ihrer Küche. Die örtliche Feuerwehr war bereits auf der Anfahrt an den Ort des Geschehens in die „Marburger Straße“, da fasste sich die Erndtebrückerin kurzerhand ein Herz und erstickte selbst die Flammen mit einer nassen Decke. ...

Weiterlesen »

Sachbeschädigung im Freizeitbad Freier Grund

(wS/ots) Neunkirchen – Unbekannte Steinewerfer richteten im Freizeitbad „Freier Grund“ in Neunkirchen am Wochenende einen Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro an. Der oder die Täter kletterten in der Nacht von Samstag (14.03.2015) auf Sonntag, zwischen 23 Uhr abends und 08.15 Uhr morgens, über den Zaun auf das Gelände der Einrichtung. Im weiteren Verlauf warfen der oder die Eindringlinge ...

Weiterlesen »

Gefährliche Liedschaften! Ein bittersüßes Vergnügen mit Fräulein Lenz und Herrn Nieß!

„Ohne du kann ich nicht bin!“ … trotzdem bleibt die Hochzeit der Hauptgrund für alle Scheidungen! Bei diesem Programm stehen die Beziehungen zwischen Männern und Frauen auf dem Tapet – eben das, was sie tragischer Weise so gemeinsam fabrizieren: LIEBE – EIFERSUCHT – MORD! So ein Programm kann sich die Bad Berleburger Kulturgemeinde nicht entgehen lassen und so kommen Ulrike ...

Weiterlesen »

Zahlreiche Besucher kamen zum Osterbasar der Lebenshilfe

(wS/oo) Netphen – Zahlreiche Freunde, Eltern und Bekannte waren am Sonntagnachmittag zum Osterbasar der Lebenshilfe e.V. Siegen in die Georg-Heimann-Halle gekommen. Bereits zum 6. Mal fand der traditionelle Osterbasar der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. Siegen von den Bewohnerinnen und Bewohnern Haus der Lebenshilfe in Eschenbach statt. Neben selbstgebastelten Oster- und Frühjahrsartikeln wurden auch diverse Handarbeiten zum Kauf ...

Weiterlesen »

Sternwarte der Universität Siegen lädt zur Beobachtung der Sonnenfinsternis ein

(wS/uni) Siegen – Am 20. März 2015 ist von Deutschland aus eine partielle Sonnenfinsternis zu beobachten. Es gehört seit Jahren zur Tradition der Sternwarte der Universität Siegen, dass sie ihre Kuppel bei spektakulären Himmelsereignissen für alle Besucherinnen und Besucher öffnet, die einen Blick zum Himmel riskieren wollen. Am Freitag lädt das Observatorium von 9 bis 12 Uhr zur öffentlichen Himmelsbeobachtung ...

Weiterlesen »