Tagesarchiv: 8. März 2015

Frühlingsboten über der Gosenbacher Kirche

(wS/pk) Siegen-Gosenbach – Nachdem die ersten Schwärme der Kranich-Winterurlauber bereits am Rosenmontag vom Westerwald her über Siegen zogen, waren in den letzten Tagen wieder teilweise enorm große Schwärme über dem Stadtgebiet unterwegs – ein gutes Zeichen für den bevorstehenden Frühling! Der Fotograf konnte sie dann auch in dem Moment „erwischen“, als sie genau über den Kirchturm der evangelischen Kirche in Gosenbach hinwegzogen – mit ...

Weiterlesen »

Geisweider Flohmarktsaison bei frostigen Temperaturen eröffnet

(wS/oo) Siegen-Geisweid – Bei frostigen Temperaturen wurde am Samstagmorgen die 45. Geisweider Flohmarktsaison eröffnet. Die ersten Händler standen schon nachts um 3 Uhr mit ihren Autos entlang der Stahlwerksstraße, um einen der begehrtesten Plätze zu erhaschen. Bei Minustemperaturen von bis zu 4 Grad und einem eisigen Wind, der unter der HTS durchzog, kamen die Verkäuferinnen und Verkäufer lediglich beim Aufbau ...

Weiterlesen »

EHC Netphen 08 verliert Pokal Hinspiel knapp gegen Neusser EV

(wS/mm) Netphen – Der EHC Netphen 08 hat sein Pokal Hinspiel mit 8:7 gegen den Neusser EV verloren. Zwischenzeitlich lag der EHC sogar mit 1:4 hinten. Die Gastgeber vergaben ihre Chance in der vierten und fünften Spielminute des ersten Drittels. Die Gäste konnten die Fehler der Hausherren nutzen und erzielten bis zur Pausensirene 2 Tore. Doch der EHC wollte sich ...

Weiterlesen »

TuS Ferndorf macht weiteren Schritt Richtung 2.Liga

(wS/mm) Ferndorf – Den TuS Ferndorf kann momentan niemand stoppen. Am Samstag fuhren sie gegen die HSG Krefeld mit 41:25 (21:15) Toren ihren 21. Sieg ein und machen somit einen weiteren großen Schritt in Richtung Aufstieg in die 2. Handball Bundesliga. Die Gäste traten mit Selbstbewusstsein gegen die Ferndorfer an, sodass die Anfangsphase sehr ausgeglichen dargestellt wurde. Alex Koke, der ...

Weiterlesen »

Betrunken Auto gefahren: Lappen weg

(wS/ots) Siegen – In der Nacht zum Sonntag fiel ein 33jähriger Mann auf, der deutlich alkoholisiert Auto fuhr. Gegen 02:25 Uhr fiel der Fahrer in Eiserfeld bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle auf. Eine Überprüfung vor Ort ergab, dass der 33jährige absolut fahruntüchtig war. Bei dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein verblieb bei der Polizei. Ihn erwartet eine Strafanzeige. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei ...

Weiterlesen »

Fehlende Fahrpraxis: Mit Zweirad gestürzt

(wS/ots) Kreuztal – Kaum zeigen sich die ersten frühlingshaften Sonnenstrahlen, da zieht es die ersten motorisierten Zweiradfahrer auf die Straße. Einem 60jährigen Mann aus Olpe wurde am frühen Samstagnachmittag offensichtlich die fehlende Fahrpraxis in der Winterpause zum Verhängnis. Der Mann befuhr mit seinem Motorrad die Bundesstraße B 517 aus Fahrtrichtung Littfeld kommend in Richtung Olpe. Ausgangs einer scharfen Rechtskurve verlor er vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ...

Weiterlesen »

Unter Rauschgifteinfluss am Steuer erwischt

(wS/ots) Siegen – Am Samstagnachmittag wurde ein 45jähriger Siegener Pkw-Fahrer mit Rauschgifteinfluss am Steuer seines Pkw erwischt. Gegen 14:25 Uhr fiel der Mann der Siegener Polizei durch seine Fahrweise im Bereich Heidenberg auf. Eine Kontrolle ergab, dass der 45jährige unter Betäubungsmittel stand. Bei einer anschließenden Durchsuchung der Person fanden die Beamten entsprechendes Rauschgift und stellten es sicher. Der Mann musste mit auf die Polizeiwache, wo ihm eine ...

Weiterlesen »

Alternative Energien regional: Grüne besichtigen Pelletwerk

(wS/red) Hilchenbach – Am Samstag, 21.03.2015 besichtigen die Ortsverbände Bündnis 90/Die Grünen aus Hilchenbach und Kreuztal die MANN Naturenergie Unternehmensgruppe in Langenbach im Westerwald. Auf dem Programm steht die Besichtigung des Pelletwerks in Langenbach und ein Infovortrag zu den folgenden Fragestellungen: Alternative Energien, dezentral und regional? Wie wird man unabhängig von fossilen Brennstoffen, wie kann man auf Ökostrom umstellen und ...

Weiterlesen »