Betrunken Auto gefahren: Lappen weg

(wS/ots) Siegen – In der Nacht zum Sonntag fiel ein 33jähriger Mann auf, der deutlich alkoholisiert Auto fuhr.

blaulichtGegen 02:25 Uhr fiel der Fahrer in Eiserfeld bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle auf. Eine Überprüfung vor Ort ergab, dass der 33jährige absolut fahruntüchtig war. Bei dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein verblieb bei der Polizei. Ihn erwartet eine Strafanzeige.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]