Mitgliederversammlung des TV Germania Buschhütten 1885 e.V.

(wS/red) Kreuztal-Buschhütten – Am vergangenen Freitag fand die Mitgliederversammlung des TV Germania Buschhütten 1885 e.V. statt.

Für den erkrankten 1.Vositzenden Olaf Kohn wurde Rainer Jung als Versammlungsleiter gewählt und führte mit einer von ihm erstellten PP-Präsentation durch den Abend des 622 Mitglieder umfassenden Vereins. Nach der Totenehrung folgten die Berichte des Vorstandes und der Fachwarte und die Entlastung des Vorstandes.

Ein wichtiger Tagesordnungspunkt war der Beschluss über die Neufassung der Vereinsatzung, die einstimmig angenommen wurde und die Informationen zu den Entwürfen der Ordnungen. Für seine Mitarbeit bei der Erstellung der Satzung übergab der Vorstand Dietwald Ohrndorf ein Präsent.

Laut Tagesordnung folgten die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Karin Möllenbeck, Ute Müller, Elisabeth Nickel, Britta Nies, Sigrid Reinschmidt, Peter Kühn und Johann Otero geehrt. Stolze 60 Jahre halten Gudrun Scholz und Otto Bohn dem Verein die Treue.

v.l.n.r.: Karin Möllenbeck, Elisabeth Nickel, Sigrid Reinschmidt, Anna Kämpfer, Peter Kühn, Vivien Cantelles-Schlegel, Claudia Wunderlich, Bianca Krah, Carsten Wunderlich Marco Göckus. (Foto: Verein)

v.l.n.r.: Karin Möllenbeck, Elisabeth Nickel, Sigrid Reinschmidt, Anna Kämpfer, Peter Kühn, Vivien Cantelles-Schlegel, Claudia Wunderlich, Bianca Krah, Carsten Wunderlich Marco Göckus. (Foto: Verein)

Für ihre sportlichen Leistungen im vergangenen Jahr wurden folgende Mitgleider geehrt: Gregor Buchholz, Johannes Diedershagen, Marco Göckus, Steffen Justus, Bianca Krah, Olaf Kohn, Christian Maul, Marco Mühlnikel, Hanna Philippin, Rebecca Robisch. Felix Vatlach-Schumann, Claudia Wunderlich, Carsten Wunderlich, Hanna Jung, Anna Kämpfer, Sinan Albayrak und Tobias Becker.

Die Vorstandswahlen wurden nach zuvor verabschiedeter neuer Satzung durchgeführt. Wiedergewählt wurden Olaf Kohn zum 1.Vorsitzenden und Sabine Jung zur Kassenwartin. Neuer 2.Geschäftsführer wurde Kai Jaspert. Somit ist der Geschäftsführende Vorstand mit der 2.Vorsitzenden Andrea Donner-Hettwer, dem Geschäftsführer Rainer Jung und dem Sportwart Michael Dittmann komplett. In den erweiterten Vorstand wurde die Jugendsprecherin Vivien Centelles-Schlegel gewählt. Wiederwahl gab es hier für die Beisitzer Heike Flender, Deborah Abdelhedi und Dietwald Ohrndorf und die Sozialwartin Dr. Petra Billich.

Wichtige Termine für dieses Jahr sind das 12. Prellballturnier am 28.März in der Dreifach-Halle in Kreuztal und der 29.EJOT Triathlon am 10.Mai in Buschhütten.

Die Mitgliederversammlung, bei der über 50 Vereinsmitglieder anwesend waren, endete mit einem gemütlichen Beisammensein im Vereinsheim des TVG Buschhütten.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .