Motto gefunden: Siegener Kunsttag 2015 spielt mit dem Begriff der Zeit

(wS/si) Siegen – An einem Tag des Jahres schließen sich die Siegener Kunstschaffenden und institutionellen Träger der bildenden Kunst zusammen, um auf ihre jeweils eigene Art ein gemeinsames Thema zu interpretieren.

2015-03-03_Siegen_Kunstzeit_Plakat_Plakat_Stadt_Siegen

Der Kunsttag 2015 steht unter dem Motto „kunstzeit“. Er wird am Sonntag, den 10. Mai 2015, stattfinden. Ausstellungsorte sind unter anderem die Art Galerie, Fürst-Johann-Moritz-Straße, das Haus Seel, das Museum für Gegenwartskunst, das Atelier Thomas Kellner in der Friedrichstraße, die Jugendkunstschule und das Siegerlandmuseum.

Die Gruppe 3/55, die Künstlerinnen Andrea Freiberg und Mirjam Elburn sowie der Kunstverein Siegen werden ihre Auslegung der „kunstzeit“ in Ladenlokalen der Kölner Straße zeigen. Der Kunsttag wird am 10. Mai durch Bürgermeister Steffen Mues im Haus Seel eröffnet. Zu den Inhalten erscheint Anfang April ein Programmflyer.

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .