Zimmerbrand in Krombach – einjähriges Kind vorsorglich dem Kinderklinikum zugeführt

(wS/ots) Kreuztal | Am 30.03.2015 gegen 18:50 Uhr kam es zu einem Zimmerbrand in einem Reihenhaus in Kreuztal-Krombach in der Krombacher Straße. Das Feuer wurde vermutlich durch eine Kerze entfacht, die auf einem Esszimmertisch stand und umgefallen war. Das Feuer wurde durch die alarmierte Feuerwehr gelöscht. Ein einjähriges Kind wurde vorsorglich dem Kinderklinikum zugeführt. Bei dem Feuer entstand ein Inventarschaden von rund 2.000 Euro.

KrombachFeuerFoto: wirSiegen.de