Schwebfliegen – Die Flugkünstler unter den Insekten

(wS/khh) Siegen – Heute erhielten wir faszinierende Fotos unserer Leserin Gerlinde Beyer. Sie hat in ihrem Garten wunderschöne Aufnahmen von Schwebfliegen bei der Nahrungssuche gemacht.

Die eleganten Schwebfliegen gelten als wahre Flugkünstler. Ähnlich wie Kolibris können sie mit bis zu 300 Flügelschlägen pro Sekunde fliegend auf einer Stelle verharren. Blitzartig können sie ihre Flugrichtung wechseln, egal ob vorwärts oder rückwärts.

In der Natur gehören die Schwebfliegen, neben den Bienen, zu den wichtigsten Bestäubern. Erwachsene Exemplare ernähren sich ausschließlich von Nektar und Pollen.

2015-06-18_Schwebfliegen u2nd Bienen_Leserfoto_Gerlinde Beyer_01

2015-06-18_Schwebfliegen und Bienen_Leserfoto_Gerlinde Beyer_01

2015-06-18_Schwebfliegen und Bienen_Leserfoto_Gerlinde Beyer_03

2015-06-18_Schwebfliegen und Bienen_Leserfoto_Gerlinde Beyer_04

2015-06-18_Schwebfliegen und Bienen_Leserfoto_Gerlinde Beyer_05

2015-06-18_Schwebfliegen und Bienen_Leserfoto_Gerlinde Beyer_06

Leserfotos: Gerlinde Beyer
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .