Fahrt der Feuerwehr Bad Laasphe nach Tamworth

(wS/fw) Bad Laasphe/Tamworth – Bei der Fahrt zur Erneuerung des Partnerschaftsabkommens der Stadt Bad
Laasphe und ihrer englischen Partnerstadt Tamworth waren auch 13 Mitglieder der Feuerwehr Laasphe dabei. Neben den offiziellen Terminen fand auch eine gemeinsame Übung und Stationsausbildung mit den englischen Kameraden statt.

Zum Abschluss stellten sich die Kameraden zu einem Gruppenfoto auf und überreichten eine Figur des Schutzpatron Hl. St. Florian an die englischen Kameraden. (Foto: Feuerwehr)

Zum Abschluss stellten sich die Kameraden zu einem Gruppenfoto auf und überreichten eine Figur des Schutzpatron Hl. St. Florian an die englischen Kameraden. (Foto: Feuerwehr)

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .