Betrunkene Kleinwagenfahrerin kollidiert mit geparktem PKW: 14.000 Euro Schaden

(wS/ots) Kreuztal | Eine offenbar unter Alkoholeinfluss stehende 29-jährige Kleinwagenfahrerin kam in der Nacht zu Freitag in Kreuztal auf der Breslauer Straße von ihrem Fahrstreifen ab und kollidierte mit einem am Fahrbahnrand geparkten Audi. Bei dem Unfall entstand erheblicher Sachschaden, insgesamt rund 14.000 Euro. Die Frau zog sich bei dem Unfall Verletzungen zu. Sie wurde deshalb in ein Krankenhaus eigeliefert. Außerdem wurde ihr eine Blutprobe entnommen und eine Anzeige gegen sie gefertigt.

polizei-haube4

Symbolbild

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .