Verletzte Katze auf Straße in Ottfingen gefunden

(wS/ots) Wenden – Am frühen Mittwochmorgen gegen 03:40 Uhr fand ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer auf der Johannesstraße in Ottfingen eine verletzte Katze, deren Hinterläufe offensichtlich gebrochen waren. Möglich ist, dass das Tier zuvor von einem Fahrzeug angefahren wurde. Die zu Hilfe gerufenen Polizeibeamten transportierten das verletzte Tier zu einer hilfsbereiten Tierarztpraxis in Wenden-Gerlingen, wo sie tierärztlich behandelt wurde.

Wer als Besitzer der Katze in Frage kommt, wird gebeten, sich mit der Polizeiwache Olpe unter Telefon 02761/9269-5100 in Verbindung zu setzen.

Symbolbild

Symbolbild

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .