Monatliche Archive Oktober 2015

Kleine grüne „Oasen“ in der Innenstadt

Siegen kürt die Gewinner des Kleingartenwettbewerbs (wS/si) Siegen | Drei Gewinner-Gärten, darunter zwei erste Plätze – das ist die Bilanz des Kleingartenwettbewerbs der Stadt Siegen, der in diesem Jahr zum insgesamt 14. Mal ausgeschrieben wurde. Bürgermeister Steffen Mues zeichnete die Siegerinnen und Sieger jetzt im Rahmen einer Feierstunde aus. So konnten sich zum einen Susanne und Doménico Spagnolo mit ihrem ...

Weiterlesen »

"Dunkle Jahreszeit – Unfallzeit" oder "Sehen und gesehen werden"

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein | Am kommenden Sonntag endet die Mitteleuropäische Sommerzeit(MESZ). Die Uhr wird dann eine Stunde zurück gedreht und es wird nun eine Stunde früher dunkel. Insbesondere Fußgänger und Radfahrer sind jetzt erheblichen Gefahren ausgesetzt. Ursächlich dafür sind die in der sogenannten dunklen Jahreszeit auftretenden ungünstigen Witterungs- und Sichtverhältnisse wie Dunkelheit, Regen, Nebel, Glätte und Schnee, die allen Verkehrsteilnehmern große Probleme bereiten. Fußgänger verunglücken ...

Weiterlesen »

Ablesung der Wasseruhren in der Gemeinde Burbach

Beginn am 2. November 2015 (wS/bu) Burbach | Die Mitarbeiter des Gemeindewerkes der Gemeinde Burbach, Betriebszweig Wasserversorgung, beginnen ab 2. November 2015 mit dem Ablesen der Wasseruhren. Die Gemeindeverwaltung Burbach bittet, dafür Sorge zu tragen, dass die Wasseruhren leicht zugänglich sind. Sofern niemand angetroffen werden kann, wird eine Nachricht hinterlassen. Für weitere Fragen stehen die Mitarbeiter des Steueramtes der Gemeinde Burbach, Tel.-Nr. 02736 ...

Weiterlesen »

Zwei Raser verlieren ihre Führerscheine

(wS/ots) Siegen | In Siegen-Langenholdinghausen auf der Olper Straße, innerhalb geschlossener Ortschaft, wurden am Dienstag bei einer polizeilichen Geschwindigkeitskontrolle zwei Autofahrer mit derart überhöhter Geschwindigkeit gemessen, dass ihnen nun äußerst unangenehme Konsequenzen drohen: saftige Bußgelder, Punkte in Flensburg sowie mehrwöchige Fahrverbote. Der „Tagesschnellste“ wurde dabei an der Kontrollstelle mit immerhin 93 km/h von der Polizei gemessen. Da zu schnelles Fahren nach wie vor ...

Weiterlesen »

Aktuelle Einsätze der Polizei des Kreises Olpe (21.10.2015)

(wS/ots) Kreis Olpe | Aktuelle Einsätze der Polizei des Kreises Olpe… Professionelle Ladendiebe in der Innenstadt aktiv Olpe – Am Dienstag wurde angezeigt, dass am vergangenen Wochenende unbekannte Täter aus einem Drogeriemarkt in der Martinstraße auf unbekannte Art und Weise Kosmetikartikel im Gesamtwert von über 1.600 € gestohlen hatten. Die Kosmetiktheke in einem bestimmten Markenbereich war noch am Freitag aufgefüllt ...

Weiterlesen »

Einbruch in Wisenthütte in Bad Berleburg-Wingeshausen

(wS/ots) Bad Berleburg | Noch unbekannte Täter drangen im Zeitraum von Montagmittag bis Dienstagmorgen gewaltsam in die Wisenthütte in Bad Berleburg-Wingeshausen im Weidiger Weg ein und entwendeten eine leere Geldkassette. Die Polizei ermittelt und bittet dabei um sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen unter 02751-909-0. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »

Nach Brandstiftung an PKW: Ermittler suchen mögliche Zeugen

(wS/ots) Siegen | In einem aktuellen Ermittlungsvorgang wegen Brandstiftung suchen die Ermittler des Siegener Kriminalkommissariats 1 mögliche Zeugen. Unbekannte hatten am frühen Samstagmorgen gegen 05.10 Uhr im Brüderweg in Siegen einen dort geparkten grauen Opel Vectra vorsätzlich in Brand gesetzt. Zwei zu diesem Zeitpunkt zufällig im Brüderweg vorbeifahrende Autofahrer bemerkten das Brandgeschehen, hielten sofort an und alarmierten die Feuerwehr und den Autobesitzer. ...

Weiterlesen »

Die Bundespolizei fragt: Wer kennt diesen Mann?

(wS/ots) Bonn | Die Bundespolizei sucht mit einem Foto nach einem Betrüger, der am 17.07.2015 im Bonner Hauptbahnhof einer 70-jährigen Reisenden aus Bornheim die Geldbörse aus dem geschlossenen Rucksack entwendete. Kurze Zeit später hat der Tatverdächtige mit der entwendeten EC Karte in der Bonner Innenstadt einen Geldbetrag von insgesamt 500,- Euro abgehoben. Die Bundespolizei stellt das Bild aus der Überwachungskamera der Bank ...

Weiterlesen »

Feuerwehr Burbach-Würgendorf zog es nach Österreich

(wS/fw) Burbach-Würgendorf | Kürzlich brach die Feuerwehr Burbach-Würgendorf nach Österreich auf, um ein paar schöne Tage in den Alpen zu verbringen. Das Quartier wurde in Elmau/Tirol am Wilden Kaiser bezogen. Von hier aus wurden einige Almen bestiegen und die Natur bei bestem Wetter genossen. Löschzugführer Markus Schwarze freute sich, dass neben den Kameraden/innen und Partner/innen auch wieder einige befreundete Bürger ...

Weiterlesen »

Biomüllabfuhr in Hilchenbach verzögert sich

(wS/hi) Hilchenbach | Wie die beauftragte Firma SITA aufgrund kurzfristig aufgetretener Probleme mitgeteilt hat, verzögert sich die für diese Woche vorgesehene Abfuhr des Biomülls im Stadtgebiet wegen eines defekten Fahrzeugs. Die Firma SITA hat zugesagt, dass die Abfuhr schnellstmöglich nachgeholt wird. Die Bürger werden daher gebeten, die braunen Abfalltonnen bis zur Leerung am Straßenrand stehen zu lassen. Die Firma und ...

Weiterlesen »