50.000 Euro Schaden bei Brand in Niederdresselndorf

(wS/khh) Burbach-Niederdresselndorf 25.11.2015 | Am Mittwochnachmittag, gegen 16:20 Uhr, wurde die Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand in den Kiefernweg nach Niederdresselndorf alarmiert.

Im Bereich eines Schornsteines war es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand gekommen. Aufmerksame Nachbarn haben das Feuer entdeckt und die Hausbewohner und Feuerwehr informiert.

Die eingesetzten Feuerwehrkräfte konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Dank der umsichtigen Nachbarn wurde niemand verletzt. Laut ersten Angaben der Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro.

2015-11-25_Burbach-Niederdresselndorf__Kiefernweg_Kleiner Dachstuhlbrand_Foto_Hercher_01

2015-11-25_Burbach-Niederdresselndorf__Kiefernweg_Kleiner Dachstuhlbrand_Foto_Hercher_02

2015-11-25_Burbach-Niederdresselndorf__Kiefernweg_Kleiner Dachstuhlbrand_Foto_Hercher_03

2015-11-25_Burbach-Niederdresselndorf__Kiefernweg_Kleiner Dachstuhlbrand_Foto_Hercher_04

2015-11-25_Burbach-Niederdresselndorf__Kiefernweg_Kleiner Dachstuhlbrand_Foto_Hercher_05

2015-11-25_Burbach-Niederdresselndorf__Kiefernweg_Kleiner Dachstuhlbrand_Foto_Hercher_06

Fotos: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .

209 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute