Spielplätze im Weidenauer Zentrum fit für den Sommer

Frischekur für zwei städtische Spielplätze in Siegen:

(wS/red) Siegen 07.06.2016 | Der Spielplatz im Weidenauer Einkaufszentrum ist renoviert und neu gestaltet worden. Das alte Gerät wurde durch eine moderne Kletterkombination mit Rutsche, eine Kleinkinder-Vogelnestschaukel und eine Doppel-Federwippe ersetzt. Die zwei bisherigen

Der Spielplatz im Weidenauer Einkaufszentrum ist umgestaltet und renoviert worden, u.a. mit einer Kletterkombination. (Foto: Stadt Siegen)

Der Spielplatz im Weidenauer Einkaufszentrum ist umgestaltet und renoviert worden, u.a. mit einer Kletterkombination. (Foto: Stadt Siegen)

„Wipptierchen“ zogen auf den Spielplatz „Auf dem Mühlengraben“ in Weidenau um. Die Kosten für die neuen Geräte inklusive Einbau und Fallschutz betragen rund 20.000 Euro.

Nach Beschlüssen des Jugendhilfe- und des Umweltausschusses wurde der Kinderspielplatz „Auf dem Mühlengraben“ ebenfalls mit Geräten ergänzt, u.a. mit einer Wippe, drei Hüpfplatten und einer Nestschaukel. Die Ausbildungs- und Neubaukolonne der Grünflächenabteilung der Stadt Siegen tauschte außerdem den Sand aus, erneuerte die Einfassung des Sandkastens und verschönerte den Belag rund um den Sandkasten und die Bänke. Hüpfplatten und Wippe sind Spielelemente von anderen Spielplätzen, so dass hier nur die Kosten für Schaukel und Fallschutz in Höhe von 3.900 Euro anfielen.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]