Polizei stört Täter-Duo bei Einbruch

(wS/ots) Kreuztal 05.10.2017 | In den frühen Morgenstunden des Donnerstags (05.10.2017) brachen Täter in ein Geschäft an der Marburger Straße ein, das gemeinschaftlich von einer Bäckerei und einer Metzgerei genutzt wird. Ein aufmerksamer Zeuge verständigte die Polizei nachdem er verdächtige Geräusche gehört hatte. Sofort herbeieilende Polizeistreifen stellten noch zwei flüchtende Täter fest, die allerdings nicht gefasst werden konnten.

Bei den Einbrechern handelt es sich um zwei Männer, beide ungefähr 180 bis 185 cm groß. Einer der beiden trug ein graues Oberteil, eine Mütze und einen Rucksack bei sich. Der andere trug einen Kapuzenpullover und hatte blonde kurze Haare.

Das Kriminalkommissariat Kreuztal nimmt Hinweise zu den Flüchtigen unter der Telefonnummer 02732-909-0 entgegen. In diesem Zusammenhang weist die Polizei auf das vorbildliche Verhalten des Zeugen hin, der aufmerksam war und sofort die Polizei anrief.

In den frühen Morgenstunden des Donnerstags brachen Täter in dieses Geschäft an der Marburger Straße ein (Foto: wirSiegen.de)

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier