Wiederwahl der Rotkreuzleitung und der Schatzmeisterin

(wS/red) Wilnsdorf 23.04.2018 | Zu der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 21.04.2018, begrüßte der 1. Vorsitzende Klaus Bahrendt des DRK Ortsvereins Obersdorf e.V. die Anwesenden. Besonders begrüßen durfte er Frau Annemarie Bender, Herrn Dr. Martin Horchler und Frau Petra Trogisch vom DRK Kreisverband Siegen-Wittgenstein e.V., die auch Grußworte an die Gemeinschaft richteten.

Folgende anwesenden Mitglieder wurden geehrt:

Linda Planzen für 5 Jahre, Tobias Hartmann und Mike Dennis Neeb für 10 Jahre, St. Mutke für 20 Jahre, Jens Rudolf für 30 Jahre und Rainer Stinn für 55 Jahre Mitgliedschaft im Ortsverein.

Ein Dank des DRK gilt natürlich auch allen weiteren Mitgliedern die uns seit sehr vielen Jahren aktiv und passiv unterstützen.

Im Anschluss an die Ehrungen wurden die Jahresberichte des Ortsvereins, der Rotkreuzgemeinschaft und des Jugendrotkreuzes vorgelesen. Die Arbeit im letzten Jahr war in allen Bereichen sehr abwechslungsreich. Über gut besuchte Blutspendetermine, einige Kocheinsätze bis hin zu vielen Sanitätsdiensten in der Rotkreuzgemeinschaft, den Seniorennachmittagen des Altenclubs und den schönen Gruppenstunden des Jugendrotkreuzes war alles dabei. Besonders erfreulich war der Sieg unserer Jugendrotkreuzgruppe bei der Kreisbegegnung 2017 in Siegen. Unsere Gruppe darf daher dieses Jahr an dem JRK Landeswettbewerb teilnehmen.

Die geehrten und gewählten Mitglieder des Ortsvereins: (v.l.n.r.) Tobias Hartmann, Wolf-Dieter Ingold, Christian Tröps, Kim Runkel, Jens Rudolf, St. Mutke, Thomas Yachour, Christiane Pürkhauer, Mike Dennis Neeb, Rainer Stinn, Linda Planzen, Dr. Martin Horchler, Annemarie Bender und Klaus Bahrendt. (Foto: DRK)

Die Kassenprüfer gaben Ihren Bericht zur Kassenführung ab. Hier gab es keine Beanstandungen und dem Vorstand konnte einstimmig die Entlastung erteilt werden. Danach wurde der Haushaltsplan für das laufende Jahr vorgestellt und einstimmig angenommen.

Bei den Wahlen wurden folgende Ämter einstimmig gewählt bzw. in den Vorstand bestätigt: Gewählt wurden Christiane Pürkhauer als Schatzmeisterin und Wolf-Dieter Ingold als Kassierer. In den Vorstand wurden bestätigt: Christian Tröps als Rotkreuzleiter und Thomas Yachour als stellvertretender Rotkreuzleiter. Die Wahl wurde vorab in der Rotkreuzgemeinschaft durchgeführt.

Unter dem Tagesordnungspunkt Verschiedenes wurden noch wichtige Termine für das laufende Jahr besprochen, unter anderem die Kreisbegegnung des Jugendrotkreuzes Siegen-Wittgenstein, die in diesem Jahr in Obersdorf stattfindet. Zum Abschluss richtete Herr Dr. Martin Horchler noch ein paar Worte an die Versammlung und betont, dass er sich auf die gute Zusammenarbeit sehr freue.

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier