Siegen – Hallenbäder Löhrtor und Weidenau wieder geöffnet

(wS/red) Siegen 10.09.2018 | Nach der Sommerpause: Hallenbäder Löhrtor und Weidenau wieder offen

Die turnusmäßige Sommerpause ist vorbei: Seit Montag (10. September 2018) sind die Hallenbäder Löhrtor und Weidenau wieder für den öffentlichen Badebetrieb geöffnet. Auch das Schul- und Vereinsschwimmen findet nun wieder regulär statt.

Wegen einer Großveranstaltung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bleibt das Hallenbad Löhrtor am kommenden Samstag, 15. September, allerdings ganztägig geschlossen, teilt die städtische Sport- und Bäderabteilung mit. Die DRK-Bereitschaften und Wasserwachten veranstalten am Wochenende in Siegen ihren Bundeswettbewerb. Im Hallenbad Löhrtor werden am Samstag die Trainingseinheiten und Wettbewerbe der Wasserwacht ausgetragen.

Alternativ stehen die Hallenbäder Weidenau und Eiserfeld für den Badebetrieb zur Verfügung. Weitere Infos finden sich unter www.schwimmbaeder-siegen.de.

Archivfoto wirSiegen

 

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier