Neunkirchen-Salchendorf – Autos krachten beim Abbiegen ineinander

(wS/ots) Neunkirchen-Salchendorf 11.04.2019 | Unfall mit hohem Sachschaden

Zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten ist es am Mittwochnachmittag (10.04.2019) in Salchendorf gekommen. Eine 36-jährige Autofahrerin bog mit ihrer vierjährigen Tochter von der Wildener Straße nach links in die Jung-Stilling-Straße ab. Den ihr entgegenkommenden Wagen einer 55-jährigen Gummersbacherin bemerkte sie nicht.

Die Autos krachten zusammen, durch umherfliegende Trümmerteile wurde ein weiterer Pkw eines 44-Jährigen beschädigt. Das vierjährige Mädchen wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. An drei Fahrzeugen entstand Schaden in einer geschätzten Höhe von über 30.000,- Euro.


Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier