Erndtebrück – Hinweis auf eine illegale Gaststätte – Polizei durchsucht „private“ Dartkneipe

(wS/ots) Erndtebrück 27.05.2019 | Dartclub legal – Kneipe illlegal

Umfangreiche Ermittlungen in einem Strafverfahren führten die Beamten der Bad Berleburger Polizei auf die Spur einer illegalen – also ohne gaststättenrechtliche Konzession betriebenen – Kneipe in Erndtebrück.

Den Stein ins Rollen brachte eine junge Frau, die vor über einem Jahr frühmorgens in hilfloser Lage in der Erndtebrücker Grimbachstraße aufgefunden wurde. Die ermittelnden Beamten erfuhren, dass die damals 28-Jährige nach einer Feier noch in einer „Kneipe“ eingekehrt war. Allerdings gab es an dem von der Frau angegebenen Ort gar keine Gaststätte, sondern lediglich eine Industriehalle. Weitere Ermittlungen führten schließlich zu einem 42-jährigen Mann aus Erndtebrück. Dieser solle unter dem Deckmantel eines privaten Dartklubs eine „öffentliche“ Kneipe betrieben haben.

Letzten Freitagabend durchsuchten nun Beamte der Wache Bad Berleburg, unterstützt durch einen Polizeihund die besagten Räumlichkeiten in der Mittelstraße. Es wurden umfangreiche Beweise gesichert und ein Strafverfahren eingeleitet.


Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier