Monatliche Archive Mai 2020

Internationaler Museumstag – Freier Eintritt im Siegerlandmuseum

(wS/red) Siegen 14.05.2020 | In diesem Jahr steht der Internationale Museumstag am Sonntag, 17. Mai 2020, unter dem Motto „Museum für alle“. Leider müssen die dafür geplanten Veranstaltungen und ein buntes Rahmenprogramm ausfallen, aber das Siegerlandmuseum ist an diesem Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet und das für alle kostenfrei. Die wichtigen Ausstellungsbereiche sind geöffnet, man kann durchs Schaubergwerk ...

Weiterlesen »

„Ech sin Sejerlänner!“ – Schutz-Masken aus Netphen

(wS/red) Netphen 14.05.2020 |  Jetzt können auch alle Siegerländer und Wittgensteiner  sich mit einer Maske mit Wörtern im jeweiligen Platt schützen. Als auch in NRW die Masken-Pflicht eingeführt wurde, hat Nico Eggers recht zeitnah ein Masken-Design entworfen und gemeinsam mit einem befreundeten Lieferanten diese Maske auf den Weg gebracht. Im Anfang geb es leichte Probleme mit der Herstellung und den ...

Weiterlesen »

Ab Montag wieder ins Jugendcafé am Markt

(wS/red) Bad Berleburg 14.05.2020 | Ab Montag wieder ins Jugendcafé am Markt In den letzten Wochen haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtjugendpflege digital Kontakt zu „ihren“ Kindern und Jugendlichen gehalten. Parallel haben sie an einem Konzept gearbeitet, um das Café mit den neuen Regeln wieder öffnen zu können. In Bad Berleburg darf auch die analoge offene Jugendarbeit wieder starten. ...

Weiterlesen »

Ladendieb wird von der Polizei festgenommen

(wS/ots) Neunkirchen 14.05.2020 | Ein Ladendieb kann von der Polizei festgenommen werden, ein weiterer ist zu Fuß flüchtig. Gestern Nachmittag (Mittwoch, 13.05.2020), gegen 16:45 Uhr betraten zwei Männer den Rewe-Markt in Neunkirchen. Einer der beiden, ein 21-Jähriger, „stopft“ scheinbar wahllos Kosmetikartikel in seinen Rucksack und verlässt dann den Laden durch den Eingang, um so die Kasse zu umgehen. Dabei wird ...

Weiterlesen »

Verkehrsunfall am Marburger Tor – Lkw-Fahrer mit über 2 Promille

(wS/red) Siegen 14.05.2020 | Nach einem Verkehrsunfall muss der Lkw-Fahrer zur Blutprobe. Der vor Ort gemessene Atemalkoholwert liegt bei mehr als 2 Promille. Am gestrigen Mittwoch (13.05.2020), gegen 12:30 Uhr, fährt ein 56-Jähriger mit seinem MAN Lkw die Kampenstraße hoch. Hinter ihm eine 65-Jährige mit ihrem Mercedes. In Höhe Marburger Tor/Brüderweg hält der Lkw am rechten Fahrbahnrand an, Blinker rechts. ...

Weiterlesen »

Wenn der Nachwuchs krank ist: Meist übernehmen Mütter die Pflege ihres kranken Kindes

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 14.05.2020 | Meist übernehmen Mütter die Pflege ihres kranken Kindes Kreis Siegen-Wittgenstein (14.05.2020). Noch immer übernehmen im Kreis Siegen-Wittgenstein mehr Mütter als Väter die Pflege ihres erkrankten Kindes. Nach einer aktuellen Auswertung der AOK NordWest erhielten im vergangenen Jahr 1.067 Mütter Kinderpflege-Krankengeld. Deren Anteil liegt damit bei rund 80 Prozent aller Fälle. Dagegen übernahm etwa jeder fünfte Vater ...

Weiterlesen »

Hinweis Hofladen- und Biomarkt / Bauern- und Naturmarkt

(wS/red) Kreuztal 14.05.2020 | Kreuztaler Hofladen- und Biomarkt am 16. Mai 2020 Am kommenden Samstag, den 15.02.2020, findet in Kreuztals Mitte der nächste Hofladen- und Biomarkt statt. Auf dem Roten Platz erwartet die Besucherinnen und Besucher von 08.00 bis 13.00 Uhr wieder wie gewohnt ein vielseitiges Angebot von Biowaren, Selbsterzeugnissen und regionalen Produkten, wie etwa frische Bio-Backwaren, Obst und Gemüse ...

Weiterlesen »

Städtebaufördermittel für Kreuztal

(wS/red) Kreuztal 14.05.2020 | Rund 2,2 Millionen Euro Förderung für Kreuztal Gleich zwei Zuwendungsbescheide über insgesamt 2.167.141 Euro für die Stadtentwicklung Kreuztals konnte die Bezirksregierung Arnsberg jetzt versenden. 1.551.168 Euro aus dem Investitionspakt Soziale Integration im Quartier (ISIQ) erhält die Stadt Kreuztal für das Projekt „Neue Ortsmitte Buschhütten“. Ziel der Förderung aus Landes- und Bundesmitteln ist die Schaffung eines zusammenhängenden ...

Weiterlesen »

Helicopter im Einsatz – Polizei sucht 81-jährige Frau aus Hilchenbach / UPDATE Die Frau wurde wohlbehalten gefunden

(wS/ots) Hilchenbach 14.05.2020 | Frau wohlbehalten gefunden UPDATE Seit heute Nacht suchte die Polizei Siegen-Wittgenstein nach einer 81-jähriger Bewohnerin eines Altenheimes in Hilchenbach. Die Frau wurde heute Morgen wohlbehalten gefunden. Die Polizei sucht in Hilchenbach eine vermisste, behinderte Frau. Die gegen 22:00 Uhr zuletzt gesehene Vermisste ist möglicherweise orientierungslos und hilfebedürftig. Sie ist 81 Jahre alt, ca. 165cm groß, hat ...

Weiterlesen »

Ferienspiele in anderer Form – Gemeinde Neunkirchen hofft auf kurzfristige Angebote

(wS/red) Neunkirchen 13.05.2020 | Gemeinde Neunkirchen hofft auf kurzfristige Angebote Auch wenn diese Nachricht vorhersehbar war, sie wird doch zahlreiche Kinder und Jugendliche im Gemeindegebiet traurig stimmen: Die Ferienspiele in Neunkirchen fallen in der ursprünglich vorgesehen Form in diesem Jahr aus. „In der aktuellen Situation können wir weder Ausflüge noch Workshops oder Spiel- und Abenteuerangebote durchführen, weil die notwendigen Abstandsregeln ...

Weiterlesen »