Jahres Archiv 2021

86 Neuinfektionen und 98 Genesene / 7-Tage-Inzidenz liegt laut RKI bei 191,3

(wS/Si) Siegen 17.12.2021 | Dem Kreisgesundheitsamt wurden gestern 86 neue Coronafälle gemeldet. 98 Personen konnten als genesen aus der Überwachung des Kreisgesundheitsamtes entlassen werden. Die Neuinfizierten und Genesenen verteilen sich wie folgt auf die elf Städte und Gemeinden des Kreises: neuinfiziert/genesen Bad Berleburg            0/8 Bad Laasphe              5/2 Burbach                     6/7 Erndtebrück               1/0 Freudenberg              4/5 Hilchenbach               7/3 Kreuztal                      8/15 Netphen                     1/9 Neunkirchen              ...

Weiterlesen »

TuS Ferndorf reist heute zur starken SG BBM Bietigheim -Tim Hottgenroth doch dabei-

(wS/red) Bietigheim/Kreuztal 17.12.2021 | Im TuS-Lazarett ist eigentlich kein Platz mehr, denn Torhüter Tim Dominik Hottgenroth hatte Leistenprobleme und hat seit dem letzten Spiel kein Training mehr gehabt. Wir hatten heute schon Kontakt mit Robert Andersson aufgenommen und er gab Entwarnung, „Robert Andersson: Tim kann wahrscheinlich im Tor stehen„. Kai Rottschäfer hätte definitiv nicht zur Verfügung gestanden, was also machen, ...

Weiterlesen »

Geisterfahrer auf der A45 bei Wenden nach Frontalzusammenstoß mit LKW lebensgefährlich verletzt

(wS/mg) Wenden 17.12.2021 | In den frühen Morgenstunden kam es auf der A45 kurz vor dem Rastplatz „Großmicke“ in Fahrtrichtung Frankfurt zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Audi-Fahrer, der bereits in Siegen auf die A45 in falscher Richtung aufgefahren war, kollidierte kurz vor dem Rastplatz „Großmicke“ frontal mit einem LKW. Der Audi-Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Da der Patient in ...

Weiterlesen »

Die GTHS Achenbach in Siegen spendet mehrfach für gute Zwecke

(wS/Si) Siegen 17.12.2021 | Die GTHS Achenbach spendet mehrfach für gute Zwecke In der Ganztagshauptschule Achenbach wird seit vielen Jahren ein Kioskverkauf angeboten, begleitet von Erwachsenen und mit Hilfe der Schülerinnen und Schüler betrieben. Das Kioskteam hat in den letzten zwei Jahren so gut gewirtschaftet, dass kurz vor Weihnachten einige großzügige Spenden möglich waren. Die erste Spende über 500€ erreichte ...

Weiterlesen »

Küchenbrand in Littfeld schnell unter Kontrolle – Feuerwehr verhindert Schlimmeres

(wS/ls) Kreuztal-Littfeld 16.12.2021| Donnerstagabend um 18:18 Uhr musste die Feuerwehr und der Rettungsdienst in die Straße „Im Schloos“ nach Kreuztal- Littfeld ausrücken. Grund dafür war ein Brandgeschehen in einer Küche in einem Wohnhaus. Kurze Zeit nach dem Notruf waren die Wehrleute von der Feuerwehr Littfeld, Krombach, der Drehleiter und dem Einsatzleitwagen von Kreuztal, sowie ein hauptamtlicher Rettungswagen und der ehrenamtliche ...

Weiterlesen »

Update: Vier Verletzte nach schweren Verkehrsunfall auf der L. 531

(wS/mg) Eiserfeld 16.12.2021 | Am Donnerstag gegen 16:15 Uhr kam es auf der L531 zwischen Eiserfeld und Neunkirchen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Renault Fahrer war in Richtung Eiserfeld unterwegs. Kurz nach der Einfahrt „Am Brüderbund“ verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Pkw und geriet in den Gegenverkehr. Hier prallte der Kleinwagen zunächst mit einem entgegenkommenden ...

Weiterlesen »

Sonntag, 19.12.2021: Traktorfahrt mit beleuchteten und geschmückten Traktoren

(wS/red) Wilgersdorf 16.12.2021 | Am Sonntag, 19.12.2021 planen die Dieselfreunde-Wilgersdorf wie bereits im vergangenen Jahr am 4. Advent eine Traktorfahrt mit beleuchteten und geschmückten Traktoren. Diese Initiative ist im vergangenen Jahr aufgrund der Pandemie entstanden, um auch den Kleinsten von uns eine Freude zu bereiten. Die Resonanz aus dem letzten Jahr war die Bank weg positiv bei jung und alt, ...

Weiterlesen »

Kreuztal – Einbruch in Autowerkstatt

(wS/ots) Kreuztal 16.12.2021 | Einbrecher stiegen zwischen Dienstagabend (14.12.0221, 18:10 Uhr) und Mittwochmorgen (15.12.2021, 07:55 Uhr) in eine Autowerkstatt an der Hagener Straße ein. Zunächst durchtrennte man mehrere Gitterstäbe vor einem Fenster und bog diese auf. Im Anschluss beschädigten der oder die Täter die dahinterliegende Fensterscheibe. Über das nun offene Fenster gelangte man in das Gebäude. Hier öffneten der/die Eindringlinge ...

Weiterlesen »

Polenböller gezündet: Feuerwehr mit einem Großaufgebot im Einsatz

(wS/mg) Siegen 16.12.2021 | Ein Großaufgebot der Feuerwehr musste am Donnerstag gegen 13:15 Uhr in die Leineweberstraße nach Siegen ausrücken. Hier wurde der Polizei eine Explosion mit Rauchentwicklung gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass Jugendliche  Polenböller gezündet hatten. Der Einsatz konnte schnell abgebrochen werden. Verletzte oder Sachschaden waren nicht zu beklagen. Fotos: M. Groß / wirSiegen.de

Weiterlesen »