Autoren-Archive: Marcel Groß

Von kreativ bis kulinarisch…

(wS/si). Siegen. Einen perfekten Auftakt in die Sommerferien erlebten die 150 jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Ferienbetreuung des Familienzentrums am Lindenberg. Seit dem 7. Juli (und noch bis einschließlich 25. Juli) gibt es täglich ab 13.00 Uhr für die Kinder des Stadtteils abwechslungsreiche Angebote. Diese reichen von Ausflügen, beispielsweise in den Kölner Zoo oder an den Biggesee, der per Tretboot erobert ...

Weiterlesen »

Küchenschlacht in Helberhausen

(wS/hi) Hilchenbach. Die vier Landfrauen Christine Roth, Rosi Müller, Heidi Bagusat und Karola Freudenberg zeigten 17 Mädchen und einem Jungen im Rahmen der Hilchenbacher Ferienspiele wie schnell und einfach gesund gekocht und gebacken werden kann. Auf dem Weg zur Küche des Dorfgemeinschaftshauses in Helberhausen stieg einem der Duft von leckeren Köstlichkeiten in die Nase. Allerlei Leckereien befanden sich auf den ...

Weiterlesen »

Katastrophenschutz-Ehrenzeichen für Berthold Siebel aus Netphen

(wS/ne) Netphen/Arnsberg. In Würdigung seiner besonderen Verdienste um den Katastrophen und Zivilschutz sowie das Rettungswesen hat Minister Ralf Jäger dem Netphener Berthold Siebel das Katastrophenschutz-Ehrenzeichen in Silber verliehen. Die seltene Auszeichnung übergab der u.a. für das Rettungswesen verantwortliche Abteilungsleiter bei der Bezirksregierung Arnsberg, Michael Kirchner, an den langjährigen, ehrenamtlichen Rot-Kreuz-Mitarbeiter am 24. Juli in Arnsberg. Beim Deutschen Roten Kreuz hat Berthold ...

Weiterlesen »

Markierungsarbeiten unter dem Motto „Radfahrer sind uns wichtig!

(wS/hi) Hilchenbach. Im Zusammenhang mit der Planung des Ausbaus des Radverkehrsweges entlang der B508 von Dahlbruch (SMS Siemag) bis zum Abzweig L728 nach Herzhausen in Allenbach hat die Stadt Hilchenbach überlegt, wie die Sicherheit der Radfahrer im weiteren Verlauf und ab der Kreuzung Rothenberger Straße Richtung Vormwald mit einfachen Mitteln verbessert werden kann. Gemeinsam mit dem Landesbetrieb Straßen NRW, der Straßenverkehrsbehörde ...

Weiterlesen »

Ministerin gratulierte Schulen mit Berufswahlsiegel

(wS/si) Siegen. Die höhere Handelsschule am Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung wurde im vergangenen Jahr mit dem begehrten Berufswahlsiegel für ihre vorbildliche Berufswahlorientierung ausgezeichnet. Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung in NRW, lud nun 14 der ausgezeichneten Schulen auf den ersten Siegelkongress des Landes NRW in Düsseldorf ein. Dort präsentierten die Schulen ihr Konzept zur Berufsorientierung. „Die Berufswahlsiegel-Schulen machen sich ...

Weiterlesen »

Altenseelbach Open gehen in die heiße Endphase

(wS/sp) Neunkirchen-Altenseelbach. Die mit 2.100 Euro Preisgeld dotierten 7. Altenseelbach Open des TV Altenseelbach, die mit 84 Meldungen und 100 Teilnehmern einen neuen Rekord verzeichnen, gehen in ihre heiße Endphase. Bei den Herren stehen inzwischen alle Halbfinalisten fest. Als Erster hatte Tom Köhler (TC GW Betzdorf) den Sprung in die Vorschlussrunde geschafft. Der an drei gesetzte Rheinland-Pfälzer siegte souverän mit ...

Weiterlesen »

Neue Doktorandenschule an der Siegener Uni

(wS/uni) Siegen. Das Zentrum für Teilchenphysik (Center for Particle Physics Siegen, CPPS) bündelt bereits die Aktivitäten im Bereich der Teilchenphysik an der Universität Siegen. Um nun den wissenschaftlichen Nachwuchs noch effektiver zu fördern, richtet die Uni Siegen eine „Graduiertenschule der Theoretischen Elementarteilchenphysik“ ein. Wer in diesem Forschungsbereich promoviert, kann durch die Doktorandenschule künftig gezielter und damit besser gefördert werden. Die Struktur ...

Weiterlesen »

Nach Brand in Hilchenbach: Ermittlungen wegen Verdachts der Schweren Brandstiftung

(wS/ots) Hilchenbach/Siegen. Der 23-jährige Mann, der im Nachgang zu dem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Ferndorfstraße in Hilchenbach am Dienstag festgenommen wurde, sitzt seit Mittwochabend in Untersuchungshaft. Nach Bewertung der bisher bekannt gewordenen Gesamtumstände in dem Fall erließ der vorsitzende Haftrichter beim Amtsgericht in Siegen am Mittwochnachmittag einen Haftbefehl. Gegen den türkischen Staatsangehörigen wird unter anderem wegen „Verdachts der Schweren Brandstiftung“ und der „Gefährlichen Körperverletzung“ ermittelt. Der Beschuldigte ...

Weiterlesen »

Technikmuseum war Drehort für Doku-Serie „Wir vor 100 Jahren“

(wS/fr) Freudenberg. Am Freitag, den 25. Juli 2014 um 20:15 Uhr sendet das WDR-Fernsehen den 2. Teil aus der Reihe „Wir vor hundert Jahren“. In diesem Film ist eine längere Sequenz aus dem Technikmuseum Freudenberg enthalten. Hans Jürgen Klappert vom Technikmuseum erläuterte dem Moderator Martin von Mauschwitz in dem Filmbeitrag die alte Maschinenwerkstatt und führte ihm die Arbeiten an einem ...

Weiterlesen »

Unbekannter zündet Papiercontainer an

(wS/ots) Siegen. Unbekannte Täter entzündeten in der Nacht zu Mittwoch gegen 01.00 Uhr in Siegen-Geisweid „Im Wiesental“ einen dort stehenden Papiercontainer. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung, Flammen schlugen aus dem Container. Die von einer aufmerksamen Anwohnerin alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Bei dem Brand entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. Sachdienliche Hinweise zu dem bzw. den Tätern ...

Weiterlesen »