Autoren-Archive: Marcel Groß

Diebstahl aus Seniorenwohnheim

(wS/ots) Kreuztal. Ein bislang noch unbekannter junger Mann drang am Donnerstag in der Zeit zwischen 13.00 und 14.00 Uhr widerrechtlich in ein Kreuztal in der Martin-Luther-Straße befindliches Seniorenwohnheim ein und entwendete dort aus verschiedenen Zimmern insgesamt vier Geldbörsen. Das Kreuztaler Kriminalkommissariat ermittelt jetzt gegen den dreisten Dieb. Sachdienliche Hinweise zu möglichen tatverdächtigen Personen nimmt die Polizei unter 02732-909-0 entgegen. . Anzeige: Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer ...

Weiterlesen »

Absolventen des Departments Architektur erhalten Preise

(wS/uni) Siegen-Weidenau. Der offene Zugang zu Bildung solle sich auch in der Architektur widerspiegeln. Daher hat Florian Hestermann für seinen Entwurf des neuen Uni-Gebäudes am Rande São Paulos Einschnitte in das Bauwerk vorgesehen, die einen offenen Blick in das Treppenhaus ermöglichen. Hestermann hat mit seiner Bachelor-Arbeit nicht nur die PrüferInnen, sondern auch die Jury überzeugt. Für sein Konzept „Räume für die Wissensgesellschaft – Neuer ...

Weiterlesen »

Geführte Mountainbike-Touren für Frauen

(wS/hi) Hilchenbach. Klaus Jung hatte schon im vergangenen Jahr diese Idee – einmal eine geführte Mountainbiketour nur für Frauen über Berge, durch Täler, entlang an Gewässern… und das Ganze ohne Stress. Als er diese Tour im vergangenen Jahr zum ersten Mal durchführte, war die Resonanz bei den Frauen sehr gut. Und so versprach er damals schon, auch in diesem Jahr ...

Weiterlesen »

Fahndung nach dreisten Betrügerinnen

(wS/ots) Siegen. In der Sache der hinterhältigen Trickdiebinnen, die am 02.06.2014 in Siegen mit einer unglaublich dreisten Masche einer 79-jährigen Deutsch-Russin rund 15.000 Euro entwendet hatten, konnten die Ermittler des Siegener Kriminalkommissariats 2 die Haupttäterin bereits erfolgreich identifizieren. Nach ihren beiden Mittäterinnen wird nun mit Fotos gefahndet. Dass ihr Geld verhext sei und deshalb bei ihr zu einer Diabetes geführt habe, das hatten die Schwindlerinnen der Siegener ...

Weiterlesen »

"Impuls" gegen Gewalt an Siegen-Wittgensteiner Schulen

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein. Lehrer und Schulsozialarbeiter berichten immer häufiger davon, dass klassische schulische Interventions- und Sanktionsmöglichkeiten bei vielen gewaltbereiten Jugendlichen keine nachhaltige Wirkung entfalten. „Aus diesem Grund haben wir das Anti-Gewalt-Training in Kooperation mit der Kreispolizeibehörde organisiert und den Schulen im Kreisgebiet angeboten“, erklärt der zweite Vorsitzender des Vereins „Impuls“ (Verein zur Förderung der kommunalen Kriminalprävention im Kreis Siegen-Wittgenstein), Kriminalhauptkommissar Torsten Heider. „Impuls“ widmet sich schon seit vielen Jahren mit Präventionsprojekten insbesondere ...

Weiterlesen »

CDU Erndtebrück übergibt Defibrillator seiner Bestimmung

(wS/eb) Erndtebrück. Die Erndtebrücker CDU hat im Vorfeld der Kommunalwahl bewusst auf einen kostenintensiven und aufwändigen Wahlkampf verzichtet und anstelle dessen die eingesparten Gelder durch gezielte und nachhaltige Spenden anderweitig genutzt. Nachdem bereits im Mai die neue Anzeigentafel für Dreifachturnhalle gespendet wurde und auch die Jugendfeuerwehr sowie der Heimatverein mit Spenden bedacht wurden, konnte nunmehr der angekündigte Defibrillator übergeben werden. Eine ...

Weiterlesen »

Stadtbücherei Bad Berleburg macht zwei Wochen Sommerpause

(wS/blb) Bad Berleburg. Vom 4. bis 15. August ist die Stadtbücherei geschlossen, so dass sich alle Lesebe-geisterten vorher noch mal reichlich mit Lektüre eindecken sollten. Das Ausleih-Angebot ist riesig, und die Ausleihfristen werden selbstverständlich um die 14 Tage Urlaubszeit verlängert. Das heißt, auch dann, wenn die Bücher auf eine etwas längere Reise mitgenommen werden sollen, fallen keine Mahngebühren an. Die Sommerpause ...

Weiterlesen »

Offizielle Saisoneröffnung der Sportfreunde am Sonntag!

(wS/sp) Siegen. Einmal wurde sie verlegt, nun hoffen die Sportfreunde Siegen auf gutes Wetter am kommenden Sonntag! Die offizielle Saisoneröffnung des Siegener Regionalligisten am Sonntag, 20. Juli 2014, ab 11 Uhr soll der Startschuss sein für eine wichtige Saison. „Wer ist der mit der 20 auf dem Rücken?“ „Wie wird der mit den braunen Haaren ausgesprochen?“ „Wann ist der wieder ...

Weiterlesen »

Keine Grünabfälle in den Wald kippen!

(wS/si) Siegen. Mit dem ungenehmigten und schädlichen Abkippen von Grünabfällen im Wald befasst sich ein neues Faltblatt der Umweltabteilung der Stadt Siegen. „Viele Gartenbesitzer sind immer noch davon überzeugt, dem Wald etwas Gutes zu tun, wenn sie dort ihre Gartenabfälle abkippen. Tatsächlich können diese jedoch im Wald durch eine Nährstoffanreicherung des Bodens das ökologische Gleichgewicht im Wald empfindlich stören“, erläutert Dr. ...

Weiterlesen »

Warnung für Allergiker: Beifuß-Ambrosie kurz vor der Blüte

(wS/si) Siegen. An eine mögliche Gefahr durch die Beifuß-Ambrosie in Siegener Gärten erinnert die Umweltabteilung der Stadt Siegen. Bereits in den vergangenen Jahren wurden in zahlreichen Siegener Gärten einzelne oder mehrere Exemplare der bis zu 1,50 Meter hohen Pflanze angetroffen. Die aus Nordamerika eingeschleppte Beifuß-Ambrosie (Ambrosia artemisiifolia) kann aufgrund ihrer allergieauslösenden Wirkung zu Heuschnupfen und schwerem Asthma führen. Vor allem über ...

Weiterlesen »