24Hessen

Lucas Schneider verlängert Vertrag beim TuS Ferndorf

(wS/red) Kreuztal-Ferndorf 11.02.2021 | Handball-Zweitligist TuS Ferndorf arbeitet weiter am Kader für die nächste Saison und hat den Vertrag mit Lucas Schneider um ein weiteres Jahr verlängert. Der 25-jährige Rückraum-Rechte spielt seit der Jugend beim TuS und ist damit eines von vier Ferndorfer Eigengewächsen im Kader der 2. Handball-Bundesliga. Bereits mit 17 Jahren debütierte Lucas für den TuS in der ...

Weiterlesen »

TuS Ferndorf verliert auf der Zielgraden einen wichtigen Punkt

(wS/red) Kreuztal-Ferndorf 04.02.2021 | Drei Sekunden vor Spielende holen die Wölfe noch das Remis Es war ein Nachholspiel gegen einen Gegner, den die Ferndorfer noch nie besiegt haben und auch am gestrigen Abend sollte das nicht der Fall sein. Fit waren die Ferndorfer schon und es entwickelte sich ein Kampf zweier sehr starker Abwehrreihen, obwohl……zu Beginn wollte keiner so recht ...

Weiterlesen »

Schneesturm, Dauerregen und 15 Grad – Am Wochenende drohen heftige Unwetter

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 03.02.2021 | Die Temperaturgegensätze zwischen Nord und Süd werden größer und damit wird das Wetter wieder turbulent. Am Wochenende drohen Unwetter Zum Wochenende drohen mit jeder Menge Schnee, massiven Verwehungen und Hochwasser sogar Unwetter, wie wir sie schon lange nicht mehr gesehen haben. Schneesturm, Dauerregen und 15 Grad Von Polar- bis Frühlingsluft Die Wettergegensätze über Deutschland bleiben groß ...

Weiterlesen »

Blutige Gewalttat in Wiesbaden – Zwei Tote bei Schießerei – weitere schwerverletzte Frau

(wS/ots) Wiesbaden 01.02.2021 | Bei einer Gewalttat in der Wiesbadener Wellritzstraße wurden am 01.02.2021, gegen 03:45 Uhr, ein Mann und eine Frau tödlich verletzt, sowie eine weitere Frau schwerverletzt. Nach dem Eingang entsprechender Notrufe stellten Einsatzbeamte vor Ort zwei auf der Straße liegende, verletzte Personen fest. Verständigte Rettungskräfte begannen sofort mit Reanimationsmaßnahmen; die Frau, 49 Jahre, und der Mann, 56 ...

Weiterlesen »

Endlich mehr Rechtssicherheit für die Rettungskräfte

(wS/red) 29.01.2021 | ASB-Bundesvorsitzender Knut Fleckenstein begrüßt Änderung des Notfallsanitätergesetzes Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) begrüßt ausdrücklich die gestern vom Bundestag verabschiedete Änderung des Notfallsanitätergesetzes (NotSanG), die endlich für mehr Rechtssicherheit der Mitarbeitenden im Rettungsdienst sorgen wird. „Unser Einsatz und die Bemühungen, einen Konsens zwischen den unterschiedlichen Interessengruppen sowie Bund und Ländern zu erreichen, haben sich gelohnt“, resümiert der ASB-Bundesvorsitzende Knut Fleckenstein. ...

Weiterlesen »

Reisebranche stark von Corona-Einschränkungen und Regierungsentscheidungen abhängig

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 21.01.2021 | Trotz massiver Einbrüche im vergangenen Jahr scheint Markterholung bis 2023 in Sicht Reisebeschränkungen wirken sich auf Sommerurlaubspläne der Deutschen aus – Binnentourismus weniger stark von Pandemie betroffen – Technologische Neuerungen, personalisierte Reiseangebote und aktuelle Reiseknappheit könnten für Branchenaufschwung sorgen Das Jahr 2020 war in vielerlei Hinsicht besonders und wurde maßgeblich von der COVID-19-Pandemie geprägt. Die Ausbreitung des ...

Weiterlesen »

Kreisklinikum Siegen erlässt vollständiges Besuchsverbot

(wS/red) Siegen 18.01.2021 | Kreisklinikum Siegen erlässt vollständiges Besuchsverbot Ab morgen gilt im Kreisklinikum Siegen ein vollständiges Besuchsverbot. Zur Entscheidung, die in Absprache mit dem Gesundheitsamt getroffen wurde, kam es, da sich mehrere Mitarbeiter und Patienten auf einer Station des Kreisklinikums vermutlich bei Patienten, die als Notfallpatienten aufgenommen wurden, mit dem Coronavirus angesteckt haben. Neben dem vollständigen Besuchsverbot wird als ...

Weiterlesen »

Süddeutschland: 94-Jähriger fährt mit Vollgas in Friedhofskapelle und landet vorm Rednerpult

(wS/red) Deißlingen, Landkreis Rottweil 18.01.2021 |  Da sind sie wieder, die Fragen nach der Fahrtauglichkeit im hohen Alter Nach erster Schätzung rund 10.000 Euro Sachschaden an einer Aussegnungshalle und ein mit etwa 3.000 Euro beschädigter schon älterer BMW sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Samstagnachmittag am Deißlinger Friedhof ereignet hat. Weil er nicht mehr so gut zu Fuß ...

Weiterlesen »

„Berliner Morgenpost“: Virologe Christian Drosten erwartet „komplizierte erste Jahreshälfte“

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 09.01.2021 | Der Berliner Virologe Christian Drosten erwartet für 2021 herausfordernde erste sechs Monate. „Ich schaue schon optimistisch auf das neue Jahr, aber ich glaube, dass die erste Jahreshälfte sehr kompliziert werden wird“, sagte Drosten der „Berliner Morgenpost “ (Sonntags-Ausgabe 3. Januar). Es werde sehr viele Diskussionen beispielsweise um Lockerungen oder die Impfung geben. „Ich glaube, dass ab ...

Weiterlesen »

Baum durch Unfall entwurzelt – Polizei sucht Verursacher

(wS/ots) Bad Berleburg 08.01.2021 | Das Fahrzeug dürfte mit Ihrer Hilfe zu finden sein In der Nacht von Dienstag (05.01.2021) auf Mittwoch (06.01.2021) wurde in Bad Berleburg ein Baum, der auf der Mittelinsel eines Fußgängerüberwegs auf der Poststraße stand, durch einen Verkehrsunfall entwurzelt und vollständig umgestoßen. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Aufgefundene Fahrzeugteile sprechen dafür, dass es ...

Weiterlesen »