Blaulicht

Versuchter Einbruch in Supermarkt

(wS/ots) Kreuztal 14.07.2017 | Unbekannte scheiterten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag bei dem Versuch, gewaltsam über das Dach in einen großen Supermarkt an der Marburger Straße in Kreuztal einzudringen. Sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen nimmt das Kreuztaler Kriminalkommissariat unter 02732-909-0 entgegen.

Weiterlesen »

Polizei warnt vor falschem Wasserwerker

(wS/ots) Siegen 14.07.2017 | Ein Trickdieb gab sich am Donnerstagmittag um 11.30 Uhr bei einem in einem Weidenauer Mehrfamilienhaus in der Straße „Münkershüten“ wohnhaften 81-jährigen Senior als Mitarbeiter einer Firma für Abwassertechnik aus und verschaffte sich damit unbefugten Zutritt zu dessen Wohnung. Dann behauptete der dreiste Unbekannte, dass ein Rohrbruch stattgefunden hätte und er daher die Hähne im Haushalt überprüfen ...

Weiterlesen »

Polizei warnt vor „nettem Opa von nebenan“

(wS/ots) Siegen 14.07.2017 | Ein als „netter Opa von nebenan“ beschriebener Unbekannter verschaffte sich am Donnerstagabend gegen 20.30 Uhr widerrechtlich Zutritt zu einem Hotel in der Siegener Innenstadt. Anschließend begab er sich in Diebstahlsabsicht unbefugt in mehrere Hotelzimmer, wurde dabei jedoch stets von den zufällig anwesenden Zimmergästen überrascht. Der als gepflegt beschriebene Hoteldieb wird wie folgt beschrieben: circa 1.70 Meter ...

Weiterlesen »

Gefährdung des Straßenverkehrs

(wS/ots) Siegen 14.07.2017 | Am späten Donnerstagabend kam einer Siegener Streifenwagenbesatzung auf der Koblenzer Straße ein Leichtkraftrad entgegen, an dem die Beamten mehrere technische Verstöße bzw. Mängel feststellten. Als der Streifenwagen deshalb wendete, gab der Zweiradfahrer Vollgas, überfuhr anschließend mehrere rote Ampeln und gefährdete den Straßenverkehr durch grob verkehrswidriges und rücksichtsloses Fahren. Zwar gelang dem 17-jährigen Zweiradfahrer zunächst die Flucht ...

Weiterlesen »

24-Jähriger in kommunaler Flüchtlingsunterkunft mit Messer verletzt

(wS/ots) Siegen 14.07.2017 | In einer kommunalen Flüchtlingsunterkunft in Siegen in der „Fludersbach“ kam es in der Nacht zu Freitag gegen 00.30 Uhr zwischen einem 24 Jahre alten Tadschiken und einem 36-jährigen Aserbaidschaner zu einem Streitgeschehen, in dessen Verlauf der 24-Jährige mittels eines Messerstichs ins Bein verletzt wurde. Noch bevor die deshalb alarmierte Polizei vor Ort eintraf, hatte der 36-jährige ...

Weiterlesen »

Nach Sachbeschädigungen an Fahrzeugen: Polizei stellt Tatverdächtigen

(wS/ots) Siegen 13.07.2017 | In der Nacht zu Donnerstag wurden in der Gießereistraße in Siegen-Weidenau mehrere dort geparkte Fahrzeuge mutwillig beschädigt. Einer der betroffenen Autobesitzer wurde gegen 05.20 Uhr durch einen lauten Knall geweckt. Er schaute aus dem Fenster und sah, dass ein Unbekannter gerade sein Auto beschädigte (und dabei einen Sachschaden von rund 4000 Euro anrichtete). Der Geschädigte zog ...

Weiterlesen »

Warnmeldung der Polizei vor betrügerischen Dachreinigern

(wS/ots) Bad Laasphe 13.07.2017 | Das Bad Berleburger Kriminalkommissariat warnt aus aktuellem Anlass vor sogenannten Leistungsbetrügern. Vier noch unbekannte Männer hatten sich im Verlauf des Mittwochs bei einem Anwohner in Bad Laasphe-Volkholz als Dachreiniger ausgegeben und dem älteren Herrn angeboten, eine Dachreinigung inklusive Dachversiegelung sowie eine Reinigung der Hoffläche durchzuführen. Nachdem der Hausbesitzer die vereinbarten Kosten von 3000 Euro beglichen ...

Weiterlesen »

Drei schwere Unfälle auf regennassen Straßen

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 13.07.2017 | Am Mittwoch ereigneten sich im Kreisgebiet auf regennassen bzw. -glatten Fahrbahnen drei sehr folgenschwere Unfälle. Um kurz vor 21 Uhr kam eine 20-jährige Frau Netphen-Walpersdorf in einem Kurvenbereich der L 719 mit ihrem Seat Ibiza von der Straße ab, wobei das Auto schließlich auf dem Dach landete. Die junge Frau konnte sich anschließend noch selbst aus ...

Weiterlesen »

Junge Frau prallt mit Pkw gegen Baum: Verletzt ins Krankenhaus

(wS/khh) Burbach 12.07.2017 | Am Mittwochnachmittag ereignete sich auf der L723 ein Verkehrsunfall, bei dem eine junge Frau verletzt wurde. Die Fahrerin eines Kleinwagens war von Gilsbach kommend in Richtung Burbach unterwegs. Auf regennasser Fahrbahn verlor sie die Kontrolle über ihren Pkw, geriet ins Schleudern, fuhr eine Böschung hinab und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Die junge Frau ...

Weiterlesen »

Geisterfahrerin auf der HTS – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Siegen 12.07.2017 | Am Mittwochmorgen um kurz nach 10 Uhr wurde der Leitstelle der Polizei eine Geisterfahrerin auf der HTS gemeldet. Bei dem von einer weiblichen Person gesteuerten Fahrzeug sollte es sich um einen Pkw Peugeot 206 CC handeln, der von der AS Siegen-Eiserfeld in Gegenrichtung Niederschelden fuhr und dabei den falschen Fahrtstreifen nutzte. Die Polizei veranlasste sofort die diesbezüglich ...

Weiterlesen »