Blaulicht

Streit unter Zuwanderern bei Trinkgelage! Iraker sticht mit Messer zu

(wS/ots) Freudenberg 18.04.2017 |  Im Rahmen eines offenbar recht ordentlichen Trinkgelages gerieten am Samstagnachmittag gegen 17.30 Uhr in einer kommunalen Freudenberger Asylunterkunft zwei Zuwanderer in Streit. Dabei wurde ein an dem Gelage beteiligter und dort nicht wohnhafter 23-jähriger Russe von einem 53-jähriger Iraker mit einem Messer nicht unerheblich an der Hand verletzt. Beide Männer standen unter erheblichem Alkoholeinfluss. Bei dem ...

Weiterlesen »

Kanaldeckel ausgehoben: Polizei sucht Zeugen

(wS/ots) Siegen 18.04.2017 | Unbekannte hoben am Ostermontag vor 18.30 Uhr in Siegen in der Achenbacher Straße einen dortigen Kanaldeckel aus. Das Siegener Verkehrskommissariat ermittelt vor diesem Hintergrund wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und bittet dabei um sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen unter 0271-7099-0.

Weiterlesen »

Flammen zum Opfer gefallen: Doppelcarport und zwei PKW abgebrannt

(wS/ots) Siegen 18.04.2017 | In der Nacht zu Dienstag kam es um kurz nach zwei Uhr in der Tillmann-Stolz-Straße in Siegen zu einem Brandgeschehen. Bei dem Feuer wurden ein Doppelcarport sowie zwei PKW in Mitleidenschaft gezogen. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. Die Feuerwehr führte die erforderlichen Löscharbeiten durch. Die Polizei ermittelt zur Bandursache.

Weiterlesen »

Einbrecher entwenden Modeschmuck

(wS/ots) Wilnsdorf 18.04.2017 | Am Ostersonntag, in der Zeit zwischen elf und 21.30 Uhr, ereignete sich in Wilnsdorf-Obersdorf „Am Weiher“ ein Einbruch in ein dortiges Einfamilienhaus. Was hier entwendet wurde, steht aktuell noch nicht fest. Zu einem weiteren Einbruch in der Gemeinde Wilnsdorf kam es am Ostermontag, in der Zeit zwischen 16.30 und 23.15 Uhr. Unbekannte drangen in ein Einfamilienhaus im Wilnsdorfer ...

Weiterlesen »

Raser auf der HTS! Spitzenreiter mit 143 statt 80 km/h unterwegs

(wS/ots) Siegen 18.04.2017 | In Siegen auf der HTS wurden am Osterwochenende bei polizeilichen Geschwindigkeitskontrollen vier Autofahrer mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit gemessen. Erlaubt ist an dieser Stelle, außerhalb geschlossener Ortschaft, eine Geschwindigkeit von 80 km/h. Ein Audi-Fahrer hatte hingegen Tempo 143 auf dem Tacho, drei andere PKW-Fahrer rasten mit jeweils Tempo 130 in die Kontrollstelle. Alle vier Raser erwarten nun ein ...

Weiterlesen »

Zwei Festnahmen nach Einbruch in Verbrauchermarkt

(wS/ots) Siegen 17.04.2017 | In der Nacht zu Ostersamstag kam es zu einem Einbruch in einen Verbrauchermarkt an der Frankfurter Str. in Siegen. Die Eingangstür wurde mit brachialer Gewalt aufgebrochen und aus dem Markt wurden Tabakwaren und andere Waren entwendet. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnten durch die Polizei zwei Tatverdächtige vorläufig festgenommen werden. Die Ermittlungen dauern an. . Anzeige/Werbung – ...

Weiterlesen »

Motorradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

(wS/ots) Burbach 16.04.2017 | Am Samstag, 15.04.2017 gegen 17:45 Uhr, befuhr ein 60-jähriger Motorradfahrer die B54 von Limburg her kommend in Richtung Autobahn. Beim Herausfahrer aus dem Verkehrskreisel B54/L911 (Abzweig Richtung Lützeln) beschleunigte er so stark, dass das Hinterrad wegrutschte und er zu Fall kam. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu. Es entstand ein Sachschaden von 2000 Euro. . Anzeige/Werbung – Jetzt ...

Weiterlesen »

Essen auf dem eingeschalteten Herd stehen gelassen: Vater und Kleinkind verletzt

(wS/ots) Siegen-Gosenbach 16.04.2017 | Am Sonntag, 16.04.2017 gegen 05:14 Uhr, wurde der Polizeileitstelle in Siegen durch die Feuerwehrleitstelle eine Rauchentwicklung aus einem Einfamilienhaus in Siegen-Gosenbach gemeldet. Ermittlungen vor Ort ergaben, dass sich Essen auf dem eingeschalteten Herd entzündet hatte. Durch die Rauchentwicklung wurden ein 33-jähriger Familienvater und sein 6 Monate altes Kleinkind mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation vorsorglich in angrenzende Krankenhäuser eingeliefert. ...

Weiterlesen »

Betrunken mit Pkw gegen Baum gekracht – Drei Schwerverletzte

(wS/ots) Kirchhundem-Silberg 15.04.2017 | Am Karfreitag ereignete sich gegen 18:00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der K19 zwischen Silberg und Brachthausen. Ein 28-jähriger Pkw-Fahrer verlor aus bisher unbekannter Ursache in einer Linkskurve die Gewalt über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurden er und zwei seiner Beifahrer schwer verletzt. Einer der Beifahrer musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus ...

Weiterlesen »

Misshandlungen an Flüchtlingen: 33.000 Seiten Akten müssen bearbeitet werden

(wS/red) Hagen/Siegen 15.04.2017 | Momentan wird durch die Staatsanwaltschaft geprüft, inwiefern Anklage gegen 38 mutmaßlich an Misshandlungen in der Burbacher Notaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge beteiligte Personen erhoben werden kann. Der Skandal wurde im September 2014 öffentlich. Zur Erinnerung der wirSiegen.de-Beitrag vom 28.09.2017: Zum Verfahren: Am 07.03.2017 ist die Anklage der Staatsanwaltschaft Siegen bei der 1. großen Strafkammer des Landgerichts Siegen eingegangen. Seitdem ...

Weiterlesen »