Menschen

Lösung für Radverkehr im Bereich der Autobahn-Baustelle bei Rinsdorf gefunden

Landrat wendet sich an Niederlassungsleiter Straßen.NRW (wS/red) Wilnsdorf 16.07.2020 | Landrat Andreas Müller hat sich an den Niederlassungsleiter des Landesbetriebes Straßen.NRW, Ludger Siebert gewandt, um noch einmal über eine Lösung für den Radverkehr im Bereich der Autobahnbaustelle bei Rinsdorf zu sprechen. Im Zuge der Arbeiten zur Erneuerung der Autobahnbrücke wurde der Radweg zwischen Wilnsdorf und Rinsdorf mit Verweis auf die ...

Weiterlesen »

Naturdetektive erkunden Gehölzlehrpfad – Veranstaltung für Kinder am 24. Juli

(wS/red) Kreuztal-Littfeld 16.07.2020 | Ein spannender Tag für alle Kinder Die Biologische Station Siegen-Wittgenstein lädt im Rahmen der „Natur-Detektive 2020“ Mädchen und Jungen von acht bis 12 Jahren am Freitag, 24. Juli 2020, von 17:00 bis 19:30 Uhr auf den Gehölzlehrpfad (zum Bühl) in Kreuztal-Littfeld ein. Es werden spannende Naturspiele gespielt, die „Natur-Detektive“ lernen Bäume und Sträucher kennen und erfahren, ...

Weiterlesen »

3500 Ärzte aus China lernen von Siegener Experten

(wS/red) Siegen 16.07.2020 | Chefarzt Professor Dr. Steffen Schröter bildet Kollegen Corona-bedingt über Online- Seminar fort Siegen. Die Kniegelenke bei einer O- oder X-Bein-Stellung mit Arthrose so erhalten, dass keine Prothese nötig ist: Moderne Operationsmethoden, die das möglich machen, haben 3500 Orthopäden und Unfallchirurgen aus China vor ihre Computer gelockt, um von Professor Dr. Steffen Schröter, Chefarzt der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie ...

Weiterlesen »

Fachkräftemangel trifft Baubranche im Kreis Siegen-Wittgenstein

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 15.07.2020 | 83 Stellen über 90 Tage lang unbesetzt   – IG BAU: Berufe attraktiver machen Fachkräftemangel wird zur Gefahr für Baubranche im Kreis Siegen- Wittgenstein Handwerker gesucht: Der Mangel an Fachkräften könnte für Baufirmen im Kreis Siegen-Wittgenstein in den nächsten Jahren zu einem ernsten Problem werden. Davor warnt die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) und verweist auf eine Statistik ...

Weiterlesen »

Schulhof des Johannes-Althusius-Gymnasiums wird wieder zum Skatepark

(wS/red) Bad Berleburg 13.07.2020 | Schulhof des JAG wird wieder zum Skatepark Am kommenden Mittwoch, 15. Juli, kommt die mobile Skateanlage wieder nach Bad Berleburg. Ab 16.00 Uhr wird der Schulhof des Johannes-Althusius-Gymnasiums zu einem Skatepark, auf dem sich Jugendliche austoben können. Der Skatepark ist bis 18.30 Uhr geöffnet. Sowohl die Stunt Scooter als auch die nötige Schutzausrüstung werden gestellt. ...

Weiterlesen »

Kreis gibt Klinikgebäude an Diakonie zurück

(wS/red) Siegen/Kredenbach 13.07.2020 | Künftig können Reha-Kliniken als Ausweichkrankenhäuser genutzt werden Der Kreis Siegen-Wittgenstein gibt das ehemalige Krankenhaus in Kredenbach an die Diakonie Südwestfalen zurück. Das Klinikgebäude war während der Hochphase der Corona-Pandemie als Ausweichkrankenhaus hergerichtet worden. „Wir hatten uns auf einen Fall vorbereitet, bei dem unsere Kliniken überlastet gewesen wären. Das ist zum Glück nicht eingetreten“, erläutert Landrat Andreas ...

Weiterlesen »

Kunst mit Seele – Christiane Treu

(wS/at) Freudenberg 12.07.2020 | – Künstlerin Christiane Treu – Es gibt einen Leitspruch von Christiane Treu: „Kunst wischt den Staub von der Seele“ In bewegten Zeiten wie diesen, ist es vor allem die Kunst, die Emotionen und den Wandel der Welt auffangen kann. Künstlerin Christiane Treu  ist sich dessen bewusst und möchte vor allem das Authentische festhalten. Ihre erste Ausstellung ...

Weiterlesen »

Aktuelle Situation am Rad- und Fußweg zwischen Rinsdorf und Wilnsdorf

(wS/red) Wilnsdorf 11.07.2020 | Ein Fernseh-Team des WDR war vor Ort Auf Initiative des adfc (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) war ein Fernseh-Team des WDR vor Ort am Rad- und Fußweg im Industriegebiet Lehnscheid an der Essener Straße. Der idyllisch und sicher verlaufende Radweg zwischen dem Industriegebiet und der Ortschaft Rinsdorf ist auf Veranlassung des Landesbetrieb Straßen NRW für eine Nutzung geschlossen ...

Weiterlesen »

Der Verein RaBauKi blickt auf 25 Jahre zurück

(wS/red) Siegen 10.07.2020 | RaBauKi verschiebt wegen Corona die Jubiläumsfeier auf das Folgejahr. Siegen – Was 25 Jahre zuvor in einem Hochschulseminar begann, feiert nun fünfundzwanzigjähriges Bestehen. Der RaBauKi e. V. begeht sein Jubiläum: still und ohne Feier. Die wird auf 2021 verschoben unter dem Motto: „Was ist besser als 25 Jahre RaBauKi? 26 Jahre RaBauKi!“ Vor 25 Jahren hatte ...

Weiterlesen »

Reduzierte Elternbeiträge für Siegener Familien im Juni und Juli

(wS/red) Siegen 10.07.2020 | Städtisches Jugendamt: Im Juni und Juli nur reduzierte Elternbeiträge Familien in der Stadt Siegen müssen in den Monaten Juni und Juli erneut nur reduzierte Elternbeiträge für die Kindertagesbetreuung, die Kindertagespflege und für außerunterrichtliche Betreuungsangebote an Grundschulen zahlen. Die Stadtverwaltung folgt damit der landesweiten Regelung. Die entsprechenden Erlasse der Landesregierung sind jetzt eingetroffen, teilt das städtische Jugendamt ...

Weiterlesen »