Regional Nachrichten

HTS: 74-jährige trifft die Ausfahrt nicht

wS/wf.    Siegen   Kurioser Unfall:  Wahrscheinlich weil eine 74-jährige mit ihrem Navigationsgerät beschäftigt war traf diese am Sonntag Nachmittag gegen 15:00 Uhr nicht die richtige Ausfahrt. Sie fuhr mittig auf den Grünsteifen der Ausfahrt und landete mit ihrem Renault seitlich auf der Leitplanke. Vom Navigationsgerät irritiert Die Frau war unterwegs mit einer Freundin auf der HTS (Hüttentalstraße) B54 in Richtung Siegen. ...

Weiterlesen »

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

wS/po/wf.     Burbach Am 29.05.2011, gegen 01:20 Uhr, befuhr eine 18-jährige Autofahrerin mit ihrem Pkw die L730 in Fahrtrichtung Burbach Niederdresselndorf. In Höhe der Kreuzung L730 / Flammersbacher Straße missachtete ein 20-Jähriger mit seinem Pkw die Vorfahrt der 18jährigen. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß der beiden Pkw. Eine ebenfalls 18-jährige Beifahrerin der Autofahrerin sowie der Unfallverursacher verletzten sich leicht ...

Weiterlesen »

Widerstand gegen Polizeibeamte – PKW rollt in Biergarten

wS/wf.  Hilchenbach Widerstand gegen die Staatsgewalt, wahrscheinlich Einmietbetrug und Unterschlagung eines PKW – wenigstens um diese Delikte wird ein Mann in Hilchenbach am Samstagabend sein Strafregister wenn vorhanden erweitert haben. Wegen des Verdachtes des Einmietbetruges machte sich ein Streifenwagen auf in das Zentrum von Hilchenbach. Der Verdächtige wollte sich gerade vom „Markt“ in Hilchenbach mit seinem Fahrzeug entfernen, welches die ...

Weiterlesen »

Landgericht: Schwerer Raub und gefährliche Körperverletzung

wS/wf/sta    Siegen In einem Strafverfahren vor der 1. großen Strafkammer am Landgericht in Siegen müssen sich ab nächsten Monat  Deniz Ö., Semi Patrick W. und Antonia G. verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft den Angeklagten schweren Raub, gefährliche Körperverletzung und das Vortäuschen einer Straftat vor. Wie die Staatsanwaltschaft ermittelte, haben die beiden männlichen Angeklagten den Geschädigten am 1. Februar 2011 und am ...

Weiterlesen »

Sattelzug beschädigt Zapfsäule

wS/po/wf.   Siegen       Am 27.05.2011, gegen 21:00 Uhr befuhr ein Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug das Gelände einer Tankstelle an der Eiserfelder Straße in Siegen-Eiserfeld. Der 39-jährige Lkw-Fahrer wählte für die Durchfahrt die engere der beiden Durchfahrten zwischen den beiden Säulenreihen. Beim Versuch, das Tankstellengelände mit dem Sattelzug wieder zu verlassen, riss der Auflieger des LKW eine Zapfsäule um. Glücklicherweise traten keine ...

Weiterlesen »

Trio bei Ladendiebstahl erwischt

wS/po/wf.      Siegen     Am 27.05.11, gegen 18:00 Uhr betraten drei Frauen zusammen mit drei Kindern ein Geschäft in Siegen-Geisweid. Einer Mitarbeiterin des Geschäftes fiel dann auf, dass die Tasche einer der drei Frauen eine seltsame Ausbeulung aufwies. Da die Mitarbeiterin Diebesgut in der Tasche der Frau vermutete, beschloss sie die Frau anzusprechen und folgte ihr in ein nahegelegenes weiteres Geschäft. Dort ...

Weiterlesen »

Erster EHEC-Verdachtsfall in Siegen-Wittgenstein

wS/ksw     Siegen Wittgenstein    Der Verdacht einer ersten Infektion mit dem EHEC-Bakterium im Kreis Siegen-Wittgenstein erhärtet sich weiter. Bei dem Patienten, der an den typischen Symptomen der meldepflichtigen Folgeerkrankung HUS leidet, handelt es sich um eine Frau mittleren Alters aus dem Siegerland. Ihr Zustand ist derzeit stabil. Mitarbeiter des Fachservices Gesundheit und Verbraucherschutz des Kreises haben heute ein Gespräch mit der ...

Weiterlesen »

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

wS/po/wf.   Freudenberg     Ein bislang unbekannter Autofahrer fährt am Donnerstag um 11.40 Uhr von einem Tankstellengelände auf die Bahnhofstraße und achtet dabei nicht auf eine 17-jährige Rollerfahrerin, die die Bahnhofstraße in Fahrtrichtung Niederfischbach befährt. Da der PKW-Fahrer unmittelbar vor der Rollerfahrerin auf die Straße fährt, kann diese nicht mehr bremsen. Die Freudenbergerin weicht noch zur Seite aus, stößt dabei jedoch gegen ...

Weiterlesen »

Trickbetrug – Polizei bittet um Hinweise

wS/po/wf.   Siegen     Ein 29-jähriger Mann aus Siegen wurde am Donnerstag Opfer von zwei Trickbetrügern. Statt der erhofften – und schon bezahlten – zwei Laptops für 620 Euro bekam das Opfer lediglich vier gefüllte Wasserflaschen. Gegen 17.00 Uhr waren die beiden Betrüger, die nach Angaben des Geschädigten vermutlich türkischer Herkunft waren,  in dem Laden des 29-Jährigen an der Sandstraße erschienen. Sie ...

Weiterlesen »

Straße mit Farbe besprüht

wS/po/wf.  Bad Berleburg        Unbekannte verunreinigten in der Nacht zu Donnerstag die Landstraße L 553 zwischen den Ortschaften Dotzlar und Arfeld mit neonroter Sprühfarbe. Auf der Fahrbahn vor der Ortschaft Dotzlar befanden sich mehrere Zeichnungen und Worte auf der Fahrbahn. Außerdem wurden noch zwei Leitpfosten mit Farbe besprüht. Die Polizei ermittelt jetzt wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Hinweise zu den Tätern nimmt die ...

Weiterlesen »