Regional Nachrichten

Bei Alleinunfall leicht verletzt

wS/wf.   Freudenberg Heisberg  –  Bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend auf der L565 zwischen Oberfischbach und Heisberg wurde ein junger PKW Fahrer verletzt. Der 25-jährige war auf der L565 in Richtung Heisberg unterwegs. Nach einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Straße ab. Nach rund 100 Metern kam der Mann mit seinem Fahrzeug ...

Weiterlesen »

Wespennest ausräuchern verursacht Feuerwehreinsatz

wS/wf.   Siegen  –   Ein Dachstuhlbrand in der Haroldstraße war der Feuerwehr in Siegen am Samstagabend gegen 19:26 Uhr gemeldet worden. Als die Einsatzkräfte am Einsatzort eintrafen, konnten sie aber keinen größeren Brand feststellen. Vorsorglich wurde eine Wasserversorgung aufgebaut und ein Trupp mit Atemschutz ging in das Wohnhaus vor. Eine Drehleiter wurde in Stellung gebracht. Schnell stellte sich nun der eigentliche ...

Weiterlesen »

Historischer Bus: 5 Jahre Hübbelbummler in Siegen

wS/transdev     Siegen   – Seit nunmehr 5 Jahren befördert der Hübbelbummler der Transdev/VWS Fahrgäste vom Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) in Siegen durch die Fußgängerzone in die Oberstadt. Finanziert werden die Fahrten des historischen Busses ausschließlich durch erhebliche Sponsorengelder der Sparkasse Siegen, der Unternehmen Otto Quast GmbH, Runkel Hochbau GmbH und des Bekleidungshauses Schulze GmbH sowie durch das Fahrtentgelt der Kunden. „Der Hübbelbummler ...

Weiterlesen »

Bad Laasphe – 9-jähriger Junge schwer verletzt

wS/po/wf.   Bad Laasphe   –  Ein 9-jähriger Junge war mit anderen Kindern mit dem Fahrrad auf der Seifenackerstraße in Richtung Herbertshausen unterwegs. Während seine Mitfahrer auf der rechten Fahrbahnseite fuhren, lenkte er sein Fahrrad am linken Fahrbahnrand. Hier übersah er an der Einmündung der Herbertshäuser Straße den PKW einer 19Jährigen. Die junge Frau hatte dort angehalten um anschließend in die Seifenackerstraße ...

Weiterlesen »

Ja, nein, vielleicht – gemischte Gefühle vor Facebook treffen

wS/wf.   Kreuztal / Ferndorf  –   Ob nun „Flashmob“ oder „Party“, das geplante Treffen am 09.07.2011 am Ferndorfer Mc Donalds zu welchen in „Facebook“ aufgerufen wird beschäftigt die zuständigen Behörden Kreuztals. Inzwischen haben schon über 650 Facebook User ihr kommen angekündigt. Zwischen Verwaltung und der Polizei wurden erste Sondierungsgespräche geführt. Auch der Restaurantleiter der MC Donalds  Niederlassung in Ferndorf Oliver Textor ...

Weiterlesen »

Zensus: Befragung ausgewählter Haushalte zur Qualitätssicherung beginnt

wS/ksw    Siegen-Wittgenstein  –  In der kommenden Woche beginnt im Rahmen des Zensus 2011 eine Befragung zur Qualitätskontrolle. Fünf Prozent aller Haushalte, die bereits im Rahmen des Zensus befragt worden sind, werden noch einmal aufgesucht werden. Bei dieser Wiederholungsbefragung werden etwas weniger aber im Prinzip die gleichen Fragen gestellt, wie bei der ersten Befragung. Ziel dieser zweiten Befragung ist es, die ...

Weiterlesen »

Die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein ist ab heute neu organisiert

wS/po/wf.   Siegen-Wittgenstein  –   Landrat Breuer: „Mit der neuen Organisationsstruktur werden wir unsere erfolgreiche Polizeiarbeit der vergangenen Jahre fortsetzen, und das neue Modell hat keinerlei  Auswirkungen auf die regionalen polizeilichen Standorte.“ Die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein ist mit Datum 01.07.2011 neu organisiert. Mit dieser Neuorganisation kommt die Kreispolizeibehörde dem bereits seit langem geäußerten Wunsch nach einer Vereinheitlichung der Polizeistrukturen auf Landesebene nach. ...

Weiterlesen »

Landesregierung verharmlost Drogenbesitz

wS/jk   Düsseldorf/Siegen  – Seit dem 1. Juni, also seit genau einem Monat, ist der Besitz von bestimmten Drogenmengen für den Eigengebrauch in Nordrhein-Westfalen straffrei. Eine entsprechende Verordnung hatte die rot-grüne Landesregierung erlassen. Demnach sind der Besitz weicher Drogen bis zu zehn Gramm straffrei, der Besitz harter Drogen wie Heroin bis zu einem halben Gramm. Der Siegerländer Landtagsabgeordnete Jens Kamieth kritisiert ...

Weiterlesen »

Tabea Stoffers und Katrin Schramm mit Studienpreis des Kreises ausgezeichnet

wS/ksw    Siegen-Wittgenstein –   „Die Verleihung des mittlerweile 24. Studienpreises ist ein weiterer Beweis dafür, dass sich unsere Region zu ihrer Universität und die Universität zu ihrer Region bekennen!“ Dies betonte Landrat Paul Breuer bei der diesjährigen Verleihung des Studienpreises des Kreises Siegen-Wittgenstein an zwei Absolventinnen der Universität Siegen. Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Technologiezentrum in Siegen-Geisweid wurden Tabea Stoffers ...

Weiterlesen »

Förderprogramme für Unternehmen und Existenzgründer

wS/ihk   Siegen  – Unternehmer aus dem Bezirk der Industrie- und Handelskammer Siegen (IHK) und solche, die es werden wollen, sollten sich den 13. Juli 2011 vormerken. Zwischen 10 und 16:30 Uhr findet in der IHK Siegen, Koblenzer Straße 121, 57072 Siegen, ein Beratungssprechtag zum Thema „öffentliche Finanzierungshilfen“ statt. Mit dabei sind Experten der NRW-Bank und der Bürgschaftsbank NRW. Interessierte haben ...

Weiterlesen »