Lennestadt: Fußgänger angefahren

wS/po  –  Lennestadt  –  29.01.2013  –  Am Dienstagmorgen fuhr eine 25-Jährige in der Hundemstraße in Lennestadt-Altenhundem mit ihrem PKW gegen 07:30 Uhr rückwärts aus einer Hauszufahrt. Sie beabsichtigte, den Gehweg zu überqueren und anschließend auf der Hundemstraße weiterzufahren. Beim Anfahren übersah sie einen von rechts auf dem Gehweg herannahenden 18-Jährigen Fußgänger. Der Fußgänger fiel durch den Anstoß zu Boden und verletzte sich hierbei.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]