TSV Weißtal lädt zum "Henneberg-Cup" ein

wS/sp – Siegen – 08.05.2013 – Vom 11. bis 13. Juli 2013 veranstaltet der TSV Weißtal wieder den Henneberg-Cup, der sich in einem etwas anderen Gewand zeigt als noch bei der letzten Austragung. Die Organisatoren um Stefan Stark und Thomas Harazim freuen sich, mit Landesligist SuS Niederschelden, den Bezirksligisten Germania Salchendorf und der SG Hickengrund, sowie den A-Kreisligisten TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf und FC Eiserfeld, neben Gastgeber TSV Weißtal, der in der Saison 2012/2013 als Bezirksligist einen Neuanfang startet, ein attraktives Feld auf die Beine gestellt bekommen zu haben.

Am Donnerstag, denn 11. Juli wird ab 18 Uhr die Vorrundengruppe A an den Start gehen, am darauffolgenden Freitag folgt die zweite Gruppe. Gespielt wird über jeweils 2×30 Minuten. Am Samstag, den 13. Juli werden dann die Plätze 5 und 3 sowie das Finale ausgespielt, das über volle 90 Minuten geht. Die Auslosung erfolgt in den nächsten Tagen.

Im Anschluss an das Endspiel lädt der TSV Weißtal alle Fans, Sponsoren, Freunde und Gönner des Vereins zum Sommerfest ein. Das Turnier läuft unter dem Motto „Freunde helfen Freunden“. „Wir möchten einen Beitrag dazu leisten, unserem Verein zu helfen, wieder auf die Beine zu kommen. Mit den Einnahmen werden wir zweckgebunden die Abteilungen des ganzen Vereins unterstützen. Und jeder einzelne kann mit dem Kauf eines Unterstützer-Pakets auch seinen Anteil beitragen und zeigen, dass der TSV Weißtal weiterhin ein Verein mit Leben ist, der hoffentlich seine schwere Phase überwunden hat und nun positiv in die Zukunft blicken kann“, so Mitorganisator Stefan Stark.

.
Anzeige/Werbung

Douglas Parfümerie

20 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute